Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Fotos F1-Test Jerez (Tag 4)

Die Bilder vom Jerez-Finale

Nico Rosberg - Mercedes - Formel 1 - Jerez - Test - 31. Januar 2014 Foto: Baldauf / SB-Medien 139 Bilder

Am vierten Testtag hatten die Formel 1-Teams in Jerez die letzte Gelegenheit, Runden mit den neuen Autos abzuspulen und Daten zu sammeln. Allerdings spielte das Wetter zu Beginn des Tages nicht ganz mit.

31.01.2014 Tobias Grüner

Schon am Montag hatte Pirelli angekündigt, dass der Abschlusstag der Jerez-Testwoche zur Erprobung der Regenreifen verwendet wird. Ursprünglich war geplant, die Strecke in Andalusien künstlich zu bewässern. Doch das war gar nicht nötig. Über Nacht kam der Regen zurück nach Jerez. Überall standen kleine Pfützen auf dem Asphalt.

Dabei war der ursprünglich angesetzte Regentest nach kurzen Schauern und dem Tankwagen-Einsatz am Mittwoch bereits abgesagt worden. Jetzt bekommt Pirelli doch noch ein paar Daten für die neuen Profil-Gummis. Besonders viele Kilometer konnte der Reifenhersteller aber nicht erwarten. Noch immer stecken die neuen Autos voller Kinderkrankheiten.

2 Spanier und 2 Deutsche im Jerez-Finale im Einsatz

Am Freitag (31.1.2014) konnten die Fans auch einige neue Gesichter in den Cockpits bewundern. Neben Fernando Alonso war sogar noch ein zweiter Spanier unterwegs. Der neue Force India-Testfahrer Daniel Juncadella zeigte erstmals sein Können.

Auch die deutschen Fans kamen auf ihre Kosten. Nico Rosberg war wieder im Mercedes unterwegs. Adrian Sutil wagte den zweiten Anlauf im Sauber, nachdem der erste Versuch am Donnerstag in der Bande endete.
 
Sein Debüt mit der Formel 1-Generation gab auch Kamui Kobayashi im Caterham. Der Japaner, der 60 Rennen mit Sauber und Toyota absolvierte, kehrte nach einem Jahr Pause in die Königsklasse zurück.
 
In unserer Bildergalerie zeigen wir ihnen wie immer einen bunten Mix aus Impressionen, Action auf der Strecke und Technik-Details. Die Fotoshow wird mehrmals am Tag aktualisiert.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden