Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows

Fotos GP Australien 2016 (Mittwoch)

Erste Impressionen aus dem Albert Park

Daniel Ricciardo - Impressionen - GP Australien - Melbourne - 16. März 2016 Foto: ams 95 Bilder

Am Mittwoch (16.3.2016) liefen die Vorbereitungen auf das erste Formel 1-Rennen des Jahres in Melbourne auf Hochtouren. Wir haben uns zwischen Gabelstaplern und Transportboxen umgesehen und zeigen Ihnen die ersten Impressionen in der Galerie.

03/16/2016 Tobias Grüner

Die Formel 1 ist am anderen Ende der Welt angekommen. In den anderthalb Wochen zuvor hatten die F1-Logistiker einen Wettlauf gegen die Zeit geführt. Die Autos mussten nach den Tests in Barcelona verpackt, in den Fabriken in England, in Italien und der Schweiz genau untersucht und schließlich neu verpackt wieder auf die Reise nach Melbourne geschickt werden.

Erste Impressionen vom GP Australien

Doch jetzt, wo das Material in Down Under angekommen ist, beginnt die Arbeit erst richtig. Hunderte von Transportkisten müssen ausgeladen und der Inhalt in den engen Garagen verstaut werden, damit am Sonntag das erste Rennen des Jahres starten kann. Und natürlich müssen die Autos zusammengebaut werden, was beim ersten Rennen des Jahres immer etwas länger dauert als am Ende der Saison, wenn die Handgriffe eingespielt sind.

Bei knapp 30°C im Albert Park kamen die Mechaniker ganz schön ins Schwitzen. Am blauen Himmel über Melbourne verirrte sich kaum eine Wolke. Das könnte sich aber zum Wochenende hin wieder ändern. Es ist Regen vorhergesagt, der nach einigen Prognosen pünktlich zum Qualifying eintreffen könnte.

In unserer Galerie zeigen wir Ihnen die ersten Impressionen aus dem Albert Park.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden