Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Fotos GP Belgien 2015 (Freitag)

Maldonado produziert Kleinholz

Pastor Maldonado - Lotus - Formel 1 - GP Belgien - Spa-Francorchamps - 21. August 2015 Foto: xpb 81 Bilder

Mercedes an der Spitze und Maldonado in der Bande - die zweite Saisonhälfte begann in Spa nicht überraschend, aber auch nicht langweilig. Wir haben die Bilder vom Training am Freitag.

21.08.2015 Tobias Grüner

Genau 15 Runden brauchte Pastor Maldonado, um seinem Ruf mal wieder gerecht zu werden. Ausgangs Kurve 7 (Malmedy) verlor der Venezolaner die Kontrolle über das Heck des Lotus. Alle Bemühungen das Auto noch einzufangen waren vergeblich. Der Pilot krachte seitlich schlingernd in die Bande und beschädigt sein Fahrzeug damit gleich an mehreren Stellen.

Spektakuläre Fotos schon im Training

Um das Wrack zu bergen, musste die Sitzung unterbrochen werden. Die Fans konnten trotzdem mit der Show zufrieden sein. Neben dem Crash bekamen sie auch viele Verbremser und andere Ausrutscher zu sehen, die glimpflich ausgingen. Die Piloten näherten sich dem Limit langsam an. Ein kleiner Schritt darüber ist in Spa bekanntlich besonders heikel.

Auch in Sachen Technik gab es am Freitag wieder viel Interessantes zu beobachten. Maldonado war bei seinem Abflug mit einem neuen schlanken Heckflügel unterwegs. Ferrari packte in der Früh einen neuen, interessanten Frontflügel aus. In unserer Galerie haben wir wie immer einen Mix aus Action und Technik-Details gesammelt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden