Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Fotos GP Brasilien 2016 (Freitag)

Massa-Abschied von Sao Paulo

Felipe Massa - Williams - GP Brasilien - Interlagos - Freitag - 11.11.2016 Foto: sutton-images.com 105 Bilder

Die Formel 1 ist in das Brasilien-Wochenende gestartet. Fünf Fahrer testeten im ersten Training den Halo-Cockpitschutz. Lewis Hamilton zog sich einen neu lackierten Helm auf und Felipe Massa kurvte mit einem Spezial-Design um die 4,309 Kilometer lange Strecke. Wir haben die Bilder vom Trainingsfreitag.

11.11.2016 Andreas Haupt

Felipe Massa ist neben Felipe Nasr der Lokalheld beim GP Brasilien 2016. Dem 35-jährigen Routinier kommt an diesem Wochenende besondere Aufmerksamkeit zu. Massa fährt seinen 13. und letzten Formel 1-GP vor heimischem Publikum. Für diesen Anlass hat Williams das Design des FW38 leicht geändert. Statt der Sponsorenlogos schmückt die Motorhaube der Name des Brasilianers. Auf dem Heckflügel steht groß „obrigado“ geschrieben. Das heißt auf Portugiesisch „vielen Dank“.

Halo-Tests in Brasilien

Auch Lewis Hamilton hat sich für das Rennen in Sao Paulo etwas ausgedacht. Der Weltmeister änderte sein Helmdesign in ein kräftigeres Gelb ab. Den hinteren Teil des Kopfschutzes ziert die brasilianische Flagge sowie die Christus-Statue. Ob es Hamilton bei seiner Aufholjagd Glück bringt?

Jedenfalls stürmte der Titelverteidiger am Freitagmorgen zur ersten Bestzeit. Die erste Probeeinheit nutzten gleich 5 Fahrer, um den Halo-Cockpitschutz zu testen: Kimi Räikkönen, Nico Hülkenberg, Jolyon Palmer, Marcus Ericsson und Romain Grosjean. In unserer Fotoshow haben wir die Bilder gesammelt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden