Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Fotos GP China 2013

Die ersten Impressionen aus Shanghai

Sebastian Vettel - Formel 1 - GP China - 10. April 2013 Foto: Red Bull 105 Bilder

Beim GP China geht das technische Wettrüsten in die nächste Runde, im Fahrerlager gibt es nach dem turbulenten GP Malaysia viel Gesprächsbedarf. Wir haben die ersten Bilder aus dem Fahrerlager.

11.04.2013 Bianca Leppert

Schon bevor in China die ersten Motoren aufheulen, ist die Spannung im Fahrerlager zu spüren. Nach dem Grand Prix von Malaysia, bei dem vor allem Red Bull und Mercedes die Schlagzeilen mit ihren Stallorder-Manövern beherrschten, warten alle gespannt auf Erklärungen der Beteiligten.

Dichter Smog über Shanghai

Das interessiert die Mechaniker in den Boxen allerdings wenig. Sie müssen wie üblich die Autos für ihren Einsatz am Freitag vorbereiten. Bei angenehmen 17 Grad Celsius ist das ein weniger schweißtreibendes Unterfangen als bei den vergangenen Rennen. Allerdings hat man selbst auf dem Shanghai International Circuit, der weit außerhalb der Riesenmetropole Shanghai liegt, immer das Gefühl, dass es gleich zu regnen beginnt. Der dichte Smog lässt keinem noch so klitzekleinen Sonnenstrahl eine Chance.

Egal auf welche Wetterbedingungen sich die Teams an diesem Wochenende einstellen müssen, Spannung ist garantiert. Denn das technische Wettrüsten geht in China in die nächste Runde. Vor allem McLaren hat eine Großbaustelle zu bewältigen und kündigte einige Neuerungen an. Aber auch kleinere Modifikationen wie die neuen Bremsbelüftungen von Marussia oder die zahlreichen Frontflügel-Varianten von Williams konnten wir mit unserer Kamera ablichten.

Wir haben die Bilder vom Donnerstag in Shanghai in unserer Galerie gesammelt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden