Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Fotos GP England 2016 (Freitag)

Action-Bilder und Halo2-Test

Nico Rosberg - Mercedes - GP England - Silverstone - Formel 1 - Freitag - 8.7.2016 Foto: Wilhelm 103 Bilder

Am Freitag (8.7.2016) durften die Piloten endlich die 5,891 Kilometer lange Strecke in Silverstone beackern. Für das meiste Aufsehen sorgte Sebastian Vettel, der den überarbeiteten Heiligenschein testete. Wir haben die Bilder vom Trainingsfreitag.

08.07.2016 Andreas Haupt

Das gefragteste Motiv war für die Fotografen im ersten Training zum Grand Prix in England 2016 schnell gefunden. Ferrari schnallte auf das Cockpit des SF16-H den überarbeiteten Halo-Schutz, der nicht mehr aus Stahl, sondern Titan geformt ist. Sebastian Vettel kraxelte sichtlich bemüht in seinen Arbeitswagen und drehte eine Proberunde mit dem sogenannten Heiligenschein. Bei dem Test ging es darum, zu erörtern, inwieweit die Sicht des Fahrers durch den Schutz beeinflusst wird (>> mehr dazu in unserer separaten Story).

Updates und Streckenbilder in unserer Fotoshow

Während Vettel zunächst mit dem Halo um die Strecke schlängelte, tänzelte das restliche Feld mit Vollgas um die 18 Kurven der 5,891 Kilometer langen Bahn. Lewis Hamilton schnappte sich die erste Bestzeit des Tages. Wenn auch nur hauchdünn vor Teamkollege und WM-Rivale Nico Rosberg.

Für aufregende Bilder auf den Fernsehmonitoren sorgte der Williams von Valtteri Bottas. Der FW38 setzte mit dem Unterboden in der schnellen Kurvenkombination von Maggots-Backetts-Chapel auf, woraufhin es anständig funkte.

Ein paar Updates testeten die Teams am Freitag ebenfalls aus. Zum Beispiel Sauber, das am Auto von Marcus Ericsson einen neuen Heckflügel ausprobierte. Oder Renault, das den Renner von Esteban Ocon mit einem aufwendigen Messgerät ausstattete. Vermutlich, um Daten über die neue Hinterachse zu sammeln.

In unserer Fotoshow haben wir für Sie die besten Bilder vom Trainingsfreitag aus Silverstone gesammelt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden