6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Fotos GP Italien 2015 (Donnerstag)

F1-Teams packen Low-Downforce-Kits aus

McLaren-Honda - GP Italien - Monza - Donnerstag - 3.9.2015 Foto: ams 80 Bilder

Für den Hochgeschwindigkeitskurs in Monza legen die Formel 1-Teams spezielle Pakete mit wenig Luftwiderstand auf. Wir haben uns auf einen Streifzug durch die Boxenstraße begeben – und die ersten Low-Downforce-Kits entdeckt.

03.09.2015 Andreas Haupt

Die Mechaniker von McLaren-Honda rückten am Donnerstagmorgen (3.9.2015) zum Boxenstopp-Training aus. Von vorne sah der MP4-30 aus wie ein altes Auto. Den Renner zierte noch die lange Nase, die das Team erst zum GP Österreich stutzte.

Doch im Heck zeigte sich der McLaren von einer anderen Seite. Mit einem flachen Heckflügel und geänderten Endplatten. Sie sind an den oberen Enden nur noch mit drei horizontalen Schlitzen versehen. Und auch sonst passte McLaren das Design des Heckflügels an.

Neuer Heckflügel am McLaren-Honda

In Monza kommen traditionell Low-Downforce-Pakete zum Einsatz. Mit dem Ziel, auf den langen Geraden wenig Luftwiderstand zu erzeugen. Das bringt Zeit. Einen kurvigen Sektor wie es in Belgien vor zwei Wochen der Mittelabschnitt war, gibt es auf der Highspeed-Strecke in Italien nicht.

Auch Ferrari hat für sein Heimrennen einen neuen Heckflügel gebaut, den das Team in Spa bereits im Training erprobte. Im Rennen blieb das Teil allerdings in der Garage. Bei Sauber haben wir zwei unterschiedliche Modelle von Front- und Heckflügel entdeckt.

In unserer Bildergalerie zeigen wir Ihnen viele Technikfotos der Low-Downforce-Kits. Geschmückt mit weiteren Impressionen vom Tage.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden