Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Fotos GP Russland 2014 (Donnerstag)

Letzte Vorbereitungen auf die Sochi-Premiere

Impressionen - Formel 1 - GP Russland - Sochi - 9. Oktober 2014 Foto: ams 118 Bilder

Beim GP Russland geht es in die entscheidende Phase der Vorbereitung. Am Donnerstag wurde an den Autos und der Strecke letzte Hand angelegt. Wir haben die aktuellen Fotos aus Sochi – natürlich wieder mit jeder Menge Technik-Highlights.

09.10.2014 Tobias Grüner

Beim GP Russland darf nichts schiefgehen. Angeblich soll am Rennsonntag sogar Staatspräsident Wladimir Putin an die Strecke kommen. Da muss alles glänzen. Als hätte der Staatschef auch die Kontrolle über das Wetter, schien schon am Donnerstag (9.10.2014) die Sonne über dem Fahrerlager. Es soll das komplette Wochenende trocken bleiben.

Fahrer und Autos mit Vorbereitungen auf GP Russland

In der Boxengasse und im Fahrerlager ist das gröbste Chaos mittlerweile beseitigt. Wo am Vortag noch jede Menge Frachtcontainer und Transportboxen standen, beginnt nun das gewohnte Vorbereitungsprogramm. Reifen werden präpariert, die Autos nehmen langsam Form an und die Piloten machten sich auf den Weg einmal um die Strecke.

Ob zu Fuß oder mit dem Fahrrad - die ersten Reaktionen der Fahrer zum GP Russland sind eher verhalten. Die Strecke scheint nicht besonders anspruchsvoll. Einige sprechen sogar von langweilig. Doch manchmal merkt man bekanntlich erst im Rennauto, wo die Tücken eines neuen Kurses liegen.

Wir haben den Mechanikern wie gewohnt am Donnerstag über die Schulter geschaut und zeigen in unserer Fotogalerie wieder einige interessante Technik-Details – und natürlich jede Menge Impressionen von der neuen Grand Prix-Strecke in Russland.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden