Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Fotos GP Spanien 2015 (Donnerstag)

Die besten Bilder aus Barcelona

Ferrari - GP Spanien - Barcelona - Donnerstag - 7.5.2015 Foto: ams 125 Bilder

Die Formel 1 steht kurz vor dem Europa-Auftakt. Am Donnerstag schraubten die Mechaniker die Autos zusammen. Die Fahrer inspizierten derweil den Circuit de Barcelona-Catalunya. Wir haben Bilder gesammelt.

07.05.2015 Andreas Haupt

Barcelona meint es gut mit den Formel 1-Teams. Wie bereits am Mittwoch strahlte auch am Donnerstag die Sonne über dem Circuit de Barcelona-Catalunya. Bei angenehmen 21 Grad Außentemperatur fiel den Mechanikern so auch die Arbeit leichter von der Hand.

Williams mit neuen Leitblechen auf Seitenkästen

Für die Crews ist das Donnerstags-Programm bereits Routine. In den Boxen fügen sie die einzelnen Puzzleteile zu einem Formel 1-Auto zusammen. Und überprüfen darüber hinaus alle Systeme und Komponenten, wie etwa Motor, Getriebe und Benzinsystem. Ist alles fertig, geht es zum Scrutineering. In der FIA-Garage wird das Auto vermessen und Front-, Heckflügel sowie weitere Teile gecheckt.

Vor dem GP Spanien gibt es besonders viel zu tun. Denn die Teams rüsten für den Europa-Auftakt ihre Rennwagen auf. Red Bull zum Beispiel bringt ein neues Aerodynamikpaket inklusive neuer Nase. Doch auch die restlichen Teams schlafen nicht. So haben wir bei Williams schon neue Leitbleche auf den Seitenkästen entdeckt. Und auch Mercedes, Ferrari und das restliche Feld haben Updates angekündigt.

In unserer Bildergalerie haben wir für Sie die besten Bilder vom Donnerstag aus Barcelona.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden