Bahrain GP Zoom

GP Bahrain-Deadline: Teams können bis Shanghai reagieren

Obwohl Bernie Ecclestone den Grand Prix von Bahrain unbedingt durchziehen will, sind die Teams weiter auf eine kurzfristige Absage vorbereitet. Wenn das umstrittene Rennen bis zum Rennsonntag von Shanghai abgesagt wird, bliebe noch genug Zeit umzudisponieren.

Bernie Ecclestone wird den Bahrain Grand Prix von sich aus nicht absagen. Der Formel 1-Zampano hatte am Mittwoch (28.3.) in London an einem Mittagessen teilgenommen, zu dem der Geschäftsführer des Bahrain International Circuit, Zayed al Zayani geladen hatte. Dort bekräftigte er noch einmal sein Bestreben, das für den 22. April angesetzte Rennen durchzuziehen.

Keine Bedenken wegen der Sicherheit

Kritik an der Durchführung des umstrittenen Grand Prix lässt Ecclestone nicht gelten. Gegenüber Reuters bezeichnete der 81-Jährige Gerüchte über eine Absage und mögliche Unruhen im Land als Nonsens. "Ich bin sicher, dass alle notwendigen Maßnahmen ergriffen werden. Wir hatten niemals Sorgen wegen der Sicherheit. Ich weiß nicht, warum wir sie jetzt haben sollten."

Streckenchef Zayed Alzayani versicherte seine Gäste bei der Gelegenheit, dass nichts passieren werde. Er hoffe, dass der Formel 1 Grand Prix - das größte Sportereignis in dem Golfstaat - die Bürger des Landes wieder vereinen kann.

Obwohl die Konflikte in Bahrain zuletzt immer wieder aufgeflammt waren, wollen die Teams dem Rennen nicht im Weg stehen. Ganz traut man dem Frieden im Wüstenstaat aber offenbar nicht. Eine kleine Umfrage von auto motor und sport im Fahrerlager von Malaysia ergab, dass die Teams bis kurz vor der Abreise nach Bahrain flexibel auf neue Entwicklungen reagieren können.

Der Reiseablauf wurde so geplant, dass man bis zum Abend nach dem Grand Prix von China (15.4.) noch umdisponieren kann. Die Autos würden dann nicht wie geplant per Luftfracht von Shanghai nach Bahrain gehen, sondern über Dubai nach Europa. Auch die Flugtickets für das Personal wurden so gebucht, dass alles innerhalb weniger Stunden zu stornieren ist.

Tobias Grüner

Foto

xpb

Datum

29. März 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
präsentiert von
Kommentare
Felgensuche
Videos
Rallye Mexiko 2015 - M-Sport World Rallye Team - Unfall - Ford Fiesta RS WRC - Ott Tänak Ott Tänak crasht bei der Rallye-Mexiko 2015 vor einem Monat
2.774 Aufrufe
Mercedes AMG GT3 - Skizze - 2015 00:15 Mercedes AMG GT3: GT-Monster in Action vor einem Monat
8.398 Aufrufe
Forum: Heiß diskutiert
Heft Assistenzsysteme... leidiges, aber aktuelles Thema! (13) Reparatur Garage ist klotten.... wer kann helfen? (5) Neuwagen- und Gebrauchtwagen-Kauf Kaufberatung Volvo XC90 T8 Twin Engine 2015 (8) Neuwagen- und Gebrauchtwagen-Kauf BMW 520d wann kaufen? (3) Technik und Wissen Sommerreifen - was ist zu beachten (8)
Anzeige
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle Erlkönige +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Motorsport
  • Videos
  • Markt
  • Fahrzeuge
  • Ratgeber
In Zusammenarbeit mit