Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

GP Belgien 2012 (Noten)

Grosjean ein Totalausfall

Jenson Button GP Belgien 2012 Foto: dpa 25 Bilder

Jenson Button hat seine Krise überwunden. Pole Position, 44 Führungsrunden, Sieg. Dafür gibt es die Bestnote. Würde man sich auf das Rennen beschränken, müsste man Sebastian Vettel die gleiche Note für seine tolle Aufholjagd geben. Doch da war ja noch der zehnte Startplatz.

03.09.2012 Michael Schmidt

Was für ein Rennen. Der GP Belgien hat sich die Note "10" verdient. Da war alles drin. Dramatik beim Start, dann Überholmanöver zuhauf. Nur Jenson Buttons Sieg stand nie zur Debatte. Der Engländer feierte von der Pole Positionen einen Start/Zielsieg. Das ist heutzutage so selten, dass es dafür die Traumnote zehn gibt.

Sebastian Vettel fiel im Qualifying schon vor den Top-Ten durch den Rost, rutschte in der Startrunde sogar auf Platz 12 zurück, war dann aber hellwach. Sieben Autos überholte der Weltmeister auf der Strecke. Ein Manöver schöner als das andere. Ohne die Panne im Training hätte auch der Red Bull-Pilot die Bestnote bekommen. So gibt es eine Note Abzug.

Schumacher kämpft verbissen um WM-Punkte

Michael Schumacher hatte eine starke Anfangsphase, machte sich dann aber durch einige überharte Zweikämpfe im Kollegenkreis keine Freunde. Sein Mercedes fraß wieder mal die Hinterreifen, sonst wäre mehr drin gewesen als Platz sieben. Note 8 für den Mann, der Spa sein Wohnzimmer nennt.

Schwierig sind die Fahrer zu bewerten, die in der Startkurve Opfer von Romain Grosjeans Wahnsinnsattacke wurden. Man kann sich nur auf ihre Trainingsleistung konzentrieren. Grosjeans Note dagegen liegt auf der Hand. Das war ein Totalausfall.

Formel 1 Noten GP Belgien 2012

Hier sind alle Fahrernoten im Kurzüberblick. Die einzelnen Noten und Begründungen für alle 24 Piloten finden Sie wie gewohnt in der Bildergalerie.

  • Jenson Button: Note 10/10
  • Sebastian Vettel: Note 9/10
  • Kimi Räikkönen: Note 8/10
  • Nico Hülkenberg: Note 9/10
  • Felipe Massa: Note 8/10
  • Mark Webber: Note 6/10
  • Michael Schumacher: Note 8/10
  • Jean-Eric Vergne: Note 8/10
  • Daniel Ricciardo: Note 7/10
  • Paul di Resta: Note 7/10
  • Nico Rosberg: Note 6/10
  • Bruno Senna: Note 6/10
  • Kamui Kobayashi: Note 8/10
  • Vitaly Petrov: Note 6/10
  • Timo Glock: Note 7/10
  • Charles Pic: Note 3/10
  • Heikki Kovalainen: Note 4/10
  • Pedro de la Rosa: Note 5/10
  • Narain Karthikeyan: Note 3/10
  • Pastor Maldonado: Note 2/10
  • Sergio Perez: Note 7/10
  • Fernando Alonso: Note 7/10
  • Lewis Hamilton: Note 4/10
  • Romain Grosjean: Note 1/10

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden