Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

GP England bleibt bis 2006 in Silverstone

Foto: dpa

Der Große Preis von England in der Formel 1 findest bis mindestens 2006 in Silverstone statt. Darauf einigten sich Formel-1-Chef Bernie Ecclestone und der britische "Racing Drivers' Club" am Dienstagabend (25.5.) in London.

25.05.2004

Die Club-Verantwortlichen gaben dem mächtigen Formel-1-Chef die Zusage, dass der Rennkurs in Silverstone langfristig modernisiert werden wird. Ecclestone hatte die Traditions-Rennstrecke zuletzt wiederholt als veraltet kritisiert und mit der Vergabe an einen anderen Veranstaltungsort gedroht.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden