Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Grid Girls GP USA 2013

F1-Cheerleader und Texas-Cowgirls

Formel 1-Girls - GP USA 2013 Foto: xpb 66 Bilder

Am Rande des US-Grand Prix in Austin wurde den männlichen Fans eine gute Show geboten. Neben den Grid Girls sorgten auch die Cheerleader der Dallas Cowboys für beste Stimmung auf den Tribünen. Wir haben die Bilder der heißen Texas-Mädels.

18.11.2013 auto motor und sport

Drei Dinge sind bei einem großen Sportereignis in den USA Pflicht: Die Nationalhymne, der Gruß der Airforce aus der Luft und eine ordentliche Portion heißer Cheerleader. Auch beim Formel 1-Rennen in Austin wurden die Fans nicht enttäuscht. Vor allem was die weibliche Begleitung des Grand Prix anging, wurde einiges geboten.

Cheerleader so weit das Auge reicht

Zum Schilderdienst wurden rund 3 Dutzend heiße Texas-Mädels in Cowgirl-Uniformen gesteckt. Natürlich stilecht mit Texas-Boots und Western-Hut. Die Grid Girls waren aber nicht die einzige weibliche Begleitung. Auch die Cheerleader der Dallas Cowboys wurden extra eingeflogen, um den Zuschauern schon vor dem Rennen ordentlich einzuheizen.
 
Auch die lokale University of Texas in Austin ließ die hauseigene Cheerleader-Truppe des Football-Teams auflaufen. Die größtenteils männlichen Fans auf den ausverkauften Tribünen wussten gar nicht, wo sie zuerst hinschauen sollten. Wir haben die Bilder der hübschen Ladys in unserer Fotogalerie für Sie gesammelt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden