Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Heidfeld

Nach dem Qualifying ab nach Hause...

Foto: dpa

... um den Sohn zu sehen: Am Samstagmorgen (21. 7.) um kurz vor halb sechs wurde BMW-Pilot Nick Heidfeld zum zweiten Mal Vater.

21.07.2007 Gregor Messer

Seine Lebensgefährtin Patricia brachte Sohn Joda zur Welt. Die technischen Daten: 3,4 Kilogramm schwer und 49 Zentimeter groß. "Ich kann es kaum erwarten, ihn, Patricia und unsere Tochter Juni in die Arme zu nehmen. Ich werde nach dem Qualifying nach Hause fliegen und morgen früh zurückkommen."

Die Gedanken an seine nunmehr vierköpfige Familie sollten Heidfeld an diesem stressigen Grand Prix-Wochenende nicht weiter ablenken. Dennoch unterlief ihm am Samstagvormittag ein kleiner Fehler: Nach einer Viertelstunde des Freien Trainings drehte er sich ausgangs der ersten Kurve.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden