Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Honda

Fahren für die Umwelt

Foto: Honda 3 Bilder

Das Honda Racing F1-Team kündigte am Montag (26.2.) eine großangelegte neue Initiative für die Formel 1-Saison 2007 an. Um auf die Umweltprobleme aufmerksam zu machen, wird auf dem neuen Formel 1-Rennwagen nur ein großes Bild der Erde zu sehen sein – statt der Werbesticker und Logos der Sponsoren.

26.02.2007

Nach Honda-Angaben ist es das erste Mal seit 30 Jahren, dass ein Formel 1 Wagen ohne Logos und Werbesticker an den Start geht.

Der neue Look des Wagens soll ein Appell an die Fans, Sponsoren und alle Menschen sein, sich Hondas Bemühungen für den Umweltschutz anzuschließen und die Umweltprobleme anzugehen. Sein Engagement kann jederman gegen eine entsprechende Spende auf dem Auto visualisieren. Honda hat dazu eine spezielle Internetseite eingerichtet.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden