Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Intel sponsert BMW

Foto: Intel

Neben Mineralölsponsor Petronas hat BMW-Sauber mit dem Chip-Giganten Intel einen weiteren großen Geldgeber an Land gezogen. Intel war vor Monaten noch als Hauptsponsor bei der Konkurrenz von McLaren-Mercedes im Gespräch.

15.12.2005

Die "Bild am Sonntag" vermeldete im Oktober, der Computerchip-Hersteller Intel sei neuer Hauptsponsor bei McLaren-Mercedes, doch nun kommt alles anders. Nachdem McLaren am Mittwoch (14.12.) bekannt gegeben hat, dass der neue Hauptgeldgeber ab 2007 Vodafone heißen wird, zieht die Konkurrenz nach.

Intel wird neben Petronas zweiter Sponsor bei BMW-Sauber. Neben finanzieller Unterstützung (Bei McLaren war von 40 Millionen Dollar die Rede) arbeiten beide Unternehmen auch technisch zusammen. So sollen die Laptops der BMW-Mitarbeiter sämtlich mit Intel-Prozessoren ausgerüstet werden. Für die Serien-Autos wollen BMW und Intel im Bereich Mobilfunk und Unterhaltungselektronik ebenfalls zusammenarbeiten.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden