Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Jörg Zander

Technischer Direktor verlässt Brawn GP

Jörg Zander Foto: Brawn GP 17 Bilder

Formel-1-Spitzenreiter Brawn GP muss sich einen neuen Technischen Direktor suchen. Der Deutsche Jörg Zander, der maßgeblich zum bisherigen Erfolg des Honda-Nachfolge-Rennstalls beigetragen hat, habe den Rennstall am vergangenen Freitag verlassen.

25.06.2009

Wie eine Sprecherin von BrawnGP am Donnerstag (25.6.) erklärte, habe Zander kürzlich die Entscheidung getroffen. Das Team bedanke sich bei Zander für seinen wesentlichen Beitrag. "Wir wünschen ihm nur das Beste für die Zukunft".

Zander war Mitte 2007 von BMW-Sauber zum damaligen Honda-Rennstall gewechselt. Dort arbeitete der studierte Maschinenbauer als stellvertretender Technischer Direktor. Seit Anfang dieses Jahres war Zander dann Technischer Direktor bei Brawn GP und direkt am sportlichen Aufstieg beteiligt.

Interessanter Beitrag? Sie wollen mehr davon?
Verpassen Sie keinen Artikel mehr von www.auto-motor-und-sport.de!
Abonnieren Sie unseren täglichen und kostenlosen Newsletter hier.

Umfrage
Ist Jenson Button der WM-Titel noch zu nehmen?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden