Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Karthikeyan testet für Williams

Foto: Daniel Reinhard

Ex-Jordan-Fahrer Narain Karthikeyan rechnet sich Chancen auf den Platz des dritten Fahrers bei Williams aus. Der Inder darf am Mitwoch einen Williams-Cosworth in Jerez testen.

05.12.2005

Bei Jordan soll Narain Karthikeyan dank Elektronik-Gigant Tata bis zu acht Millionen Dollar Mitgift im Gepäck gehabt haben. Der erste Inder, der je ein Formel 1-Rennen fuhr will sich nun bei Williams als dritter Fahrer einkaufen, und die Chancen stehen gar nicht schlecht.

Am Mittwoch (7.12.) darf Karthikeyan im spanischen Jerez einen Williams-Cosworth testen. Außer den Stammfahrern Nico Rosberg und Mark Webber soll in dieser Woche kein weiterer Fahrer eine Testchance erhalten. Frank Williams hat nach dem Absprung von BMW keinen Hehl daraus gemacht, dass ihm ein Testfahrer mit Geld willkommen ist.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden