Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mercedes-Probleme analysiert

Mercedes modifiziert neue Motoren

Valtteri Bottas - GP Monaco 2014 Foto: Reinhard 28 Bilder

Auch Mercedes ist nicht unfehlbar. In Monaco stellte Valterri Bottas seinen Williams-Mercedes rauchend am Streckenrand ab. Kevin Magnussen verlor vier Plätze wegen Leistungsverlust. Mercedes wird bei allen neuen, noch nicht versiegelten Motoren reagieren.

30.05.2014 Michael Schmidt

Ein Blick auf die Ersatzteilliste der FIA genügt, und man sieht, dass Mercedes im Plan liegt. Bei allen acht Fahrern stand in der Liste der sechs Antriebsbausteine vor dem GP Monaco eine 2. Die Konkurrenz von Ferrari und Renault ist bei diversen Bauteilen bereits bei 3 oder 4 angelangt. Doch nach dem GP Monaco ist auch die Weste von Mercedes nicht mehr weiß.

Mercedes - F1 V6 Motor 2014
F1-Technik: Der Mercedes V6 Turbo im Detail 2:43 Min.

Bei McLaren wurde Kevin Magnussen von Antriebsproblemen eingebremst. Dabei war das Problem des Rookies nur temporär. Der Däne verlor in der Schlussphase des Rennens vier Positionen, weil die Elektromotoren weniger Leistung abgaben als geplant. Schuld war ein defekter Sensor. Magnussen konnte das Problem noch im Auto durch Umschalten auf ein anderes Motorprogramm und ein Reset beheben.

MGU-K-Problem killt Mercedes-Motor

Ernster war der Schaden, der Valtteri Bottas den achten Platz raubte. Ein festgefressenes Lager im Antrieb der MGU-K killte auch gleichzeitig den Verbrennungsmotor. Damit steht Bottas beim Motor und der MGU-K schon auf drei Einheiten. Das könnte eng werden bis zum Saisonende. Eine MGU-K muss mindestens 3.600 Kilometer halten.

Mercedes hat als Reaktion auf den Defekt im Williams alle im Umlauf befindlichen und bereits versiegelten Motoren auf mögliche Fehlerquellen in diesem Bereich gecheckt. Für alle neuen Motoren, die in das System einfließen, werden Gegenmaßnahmen getroffen. Die FIA erlaubt Eingriffe am Motor, sofern sie der Verbesserung der Standfestigkeit dienen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden