Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Nach Toyota-Rückzug

BMW-Sauber-Nachfolger hofft

GP Abu Dhabi 2009 Foto: dpa 104 Bilder

Das Formel-1-Aus von Toyota könnte die Übernahme des BMW-Sauber-Rennstalls beschleunigen. "Wir werden nun mit der FIA die entsprechenden Auswirkungen für das BMW Sauber F1 Team besprechen", erklärte BMW-Motorsportchef Mario Theissen.

04.11.2009

Noch immer hängt die Übernahme des werkseigenen BMW-Sauber-Teams durch die Investorengruppe Qadbak von einem garantierten Startplatz im kommenden Jahr ab. Bislang steht man auf der Warteliste. Allerdings hatte die FIA bereits bekanntgegeben, dass der Rennstall als erster Nachrücker in Frage kommt, sollte eines der anderen 13 Teams straucheln.

Toyota muss Platz räumen

Toyota besaß einen festen Startplatz, da die Japaner im Gegensatz zu BMW das im Sommer verabschiedete neue Concorde Agreement unterzeichnet hatten. Darin hatten sich die Teams zur Teilnahme an der Formel 1 bis einschließlich 2012 verpflichtet. BMW hatte aber drei Tage zuvor seinen Rückzug Ende dieses Jahres angekündigt.

Wahrscheinlich ist nun, dass der BMW-Sauber-Nachfolger den Toyota-Startplatz bekommt. Insgesamt sollen 2010 13 Teams ins Rennen gehen. Durch den Toyota-Rückzug sind es derzeit aber nur 12. Die Entscheidung des Toyota-Managements gelte es zu respektieren, sagte Theissen.

Sauber braucht Startplatz-Garantie

Überlegungen, Sauber als 14. Team einzugliedern, scheiterten zuletzt am Widerstand einiger Konkurrenten, allen voran Williams. Ohne festen Startplatz konnte das Team auch noch keine Piloten- und Sponsoren-Verträge abschließen. Nur der Motorenpartner steht schon fest: Sollte Sauber 2010 an den Start gehen, wird man mit Ferrari-Triebwerken fahren.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden