Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neue Helme für Melbourne

Hamilton und Vettel legen nach

Lewis Hamilton - GP Australien 2014 Foto: xpb 11 Bilder

Sebastian Vettel ist bekannt für ständig wechselnde Helm-Designs. Dass nun auch Lewis Hamilton den Look seiner Carbonschale für den Saisonauftakt in Melbourne geändert hat, überraschte dagegen. Wir haben die Bilder.

13.03.2014 Tobias Grüner

Für den Saisonstart in Melbourne macht sich die Formel 1 hübsch. Im Vergleich zu den letzten Testfahrten in Bahrain bekommen viele Autos noch einmal technische Update-Pakete oder – wie im Fall von McLaren – eine ganz neue Lackierung. Auch die Fahrer haben die 14 Tage Pause seit den Wintertests nicht ungenutzt verstreichen lassen. Es gibt Neues in Sachen Helmdesigns.

Neuer Vettel-Helm mit asymmetrischem Design

Von Sebastian Vettel sind wir es ja schon gewohnt, dass er den Look seines Kopfschutzes häufiger wechselt als manch einer seine Unterhosen. So ist es nicht verwunderlich, dass der Weltmeister auch für den Saisonauftakt wieder einen Spezialhelm bei Designer und Lackierer Jens Munser in Salzgitter in Auftrag gegeben hat.
 
Das neue Modell ist mehrheitlich hellblau gehalten, mit einigen Glitzerelementen. Ungewöhnlicherweise ist der Helm asymmetrisch gestaltet. Auf der rechten Seite ist wie gewohnt der Red Bull-Schriftzug zu lesen. Links steht dagegen einfach nur "One". Ob Vettel damit seine Startnummer meint oder ob es ein Hinweis auf das erste Rennen des Jahres ist, entzieht sich leider unserer Kenntnis.

Hamilton strebt nach Höherem

Einfacher ist die Interpretation des neuen Helm-Modells von Lewis Hamilton. Bei den Testfahrten war der Brite noch mit der bekannten Senna-Version in Sonnen-Gelb unterwegs. Für das Rennen in Down Under wurde der Gelb-Anteil nun radikal reduziert. Weiß und Rot dominieren vor allem die Seitenansicht.
 
Auf der Rückseite ist neben der berüchtigten Abkürzung HAM ("Hard as a motherfucker") auch noch ein zusätzlicher Schriftzug auflackiert worden: "Still I Rise" - so die Botschaft von Hamilton an Fans und Gegner. Frei übersetzt: "Es geht immer noch weiter nach oben für mich." In unserer Galerie haben wir für Sie die Bilder der beiden neuen Melbourne-Helme.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden