Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Power Ranking GP Japan 2015

Das Imperium schlägt zurück

Start - GP Japan 2015 Foto: Wilhelm 17 Bilder

Mercedes hat sich von der Schlappe in Singapur erholt und spielte in Suzuka wieder den Alleinunterhalter. Ferrari konnte sich auf diesem Streckentyp klar verbessern. Williams profitierte im Duell gegen Red Bull vom Power-Vorteil. Hier ist das aktuelle Power-Ranking vom GP Japan.

01.10.2015 Michael Schmidt

Singapur ist nicht vergessen, aber abgehakt. Erkenntnis mit etwas Abstand: Mercedes hat sich auf seiner schwächsten Strecke auch selbst geschlagen. In Suzuka war wieder alles im Lot. Auf schnellen Strecken, die knapp unter dem maximalen Abtrieb liegen, ist Mercedes nicht zu schlagen. Das zeigten der Trainingsvorsprung von einer halben Sekunde und die 20,8 Sekunden Vorsprung von Lewis Hamilton auf Ferrari.

Ferrari verbessert auf schnellen Strecken

Bei Ferrari wachsen die Bäume nach dem überzeugenden Singapur-Sieg nicht in den Himmel. Aber immerhin zeigte Suzuka, dass die Roten auf ihrem schwächsten Streckentyp Boden gutgemacht haben. "Im Vergleich zu Silverstone haben wir den Rückstand auf Mercedes verkürzt", notierte Rennleiter Maurizio Arrivabene. In Silverstone lag Ferrari noch hinter Williams. In Suzuka kehrte sich die Reihenfolge um.

Williams war nur im Training ein Gegner für Ferrari. Red Bull hatte man im Griff. Die Kurven in Sektor 1 reichten Red Bull nicht aus, die verlorene Zeit auf den Geraden wettzumachen. Unfälle und Kollisionen bescherten dem Zweiten von Singapur die erste Nullrunde des Jahres.

Power Ranking GP Japan 2015

Hier haben wir unser Power Ranking vom GP Singapur in der Kurzübersicht. Den detaillierten Formcheck aller 10 Teams finden Sie wie immer in der Bildergalerie.

  1. Mercedes (3)
  2. Ferrari (1)
  3. Williams (4)
  4. Red Bull (2)
  5. Force India (6)
  6. Lotus (7)
  7. Toro Rosso (5)
  8. Sauber (8)
  9. McLaren (9)
  10. Manor Marussia (10)

*In Klammern die Positionen nach dem GP Singapur.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden