Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Presseschau GP Bahrain

"Schumi ist zurück"

Foto: dpa 56 Bilder

Die internationale Presse feiert die Wiederauferstehung des Ferrari-Teams und die Rückkehr der Spannung in die Formel 1. Spanier und Franzosen loben das Geschick von Weltmeister Alonso, die Briten feiern Kimi Räikkönen und wünschen sich einen stärkeren Button.

14.03.2006

Italien:

La Gazzetta dello Sport: "Alonso vertagt Schumis Fest und wehrt Ferraris Angriff ab. Aber Ferrari ist wieder da und schnell. Raikkönens fantastische Aufholjagd: Fehlerlos wie Alonso und Schumi."

Corriere della Sera: "Alonso schlägt Schumi, aber der Ferrari ist wieder gesund."

Il Secolo XIX: "Ferrari ist wieder zurück, aber Alonso siegt."

Libertà: "Schumi kann wieder lächeln"

La Gazzetta di Mantova: "Der übliche Alonso, aber Schumi ist wieder zurück."

La Repubblica: "Schumacher klebt an Alonso. Die Ferraristi-Herzen schlagen höher Das Fiasko von 2005 ist nur noch eine Erinnerung."

Großbritannien:

Daily Mirror: "Unglaublich. Matador Alonso stolziert nach hauchdünnem Sieg über Schumacher in einem stürmischen Wüstenrennen."

The Sun: "Es konnte nicht knapper sein. Alonsos blitzschneller Boxenstopp 18 Runden vor dem Ende machte den Unterschied."

Daily Mail: "Die neue Saison legte einen spektakulären Start in die neue Saison hin - nur leider Jenson Button nicht. Alonsos Renault ist ganz klar so stark wie vorhergesagt, aber Schumachers Antwort ist klar und deutlich: Schreibt den siebenfachen Champion nicht ab."

Daily Telegraph: "Das goldene Trio dieses Sports feierte eine maximale Rückkehr. Sieger Alonso machte das beste aus seiner überlegenen Maschine, Schumacher führte seinen verbesserten Ferrari von der Pole auf den zweiten Platz und Räikkönen verzückte als Dritter, nachdem er als Letzter gestartet war."

The Guardian: "Alonso setzt Schumacher früh unter Druck. Der Weltmeister macht da weiter, wo er aufhörte, und schlägt den wieder auferstandenen Schumacher in einem packenden Start in die neue Saison."

The Times: "Glatter Start für Alonso in einer viel versprechenden Saison. Es war eine typisch angriffslustige Vorstellung von Schumacher."

Spanien:

El País: "Alonso beginnt die neue Saison so, wie er die vorige beendet hat."

ABC: "Erstes Rennen, erster Sieg für Alonso."

Marca: "Der Weltmeister erteilt Schumacher die erste Lektion der Saison."

Sport: "Alonso behält im Duell der Titanen die Oberhand."

El Mundo: "Alonso beginnt die Saison im Stile eines Weltmeisters. Schumacher ausgebremst."

Frankreich:

France Soir: "Das totale Glück. Das von Alonso gewonnene erste Rennen hat alle Versprechungen gehalten."

Libération: "Schumacher verliert sein Duell in der Sonne Bahrains. Schumacher weiß, dass er mit seinem neuen Teamgenossen Felipe Massa einen Verbündeten gefunden hat, der vielleicht mit der Zeit ein Konkurrent wird. Das das ist nur eine zusätzliche Motivation für den siebenfachen Weltmeister, der sich auf dem Podium frisch wie das blühende Leben präsentierte."

Le Figaro: "Alonso zähmt Schumacher in Bahrain. Es war ein Superstart in die Weltmeisterschaft mit einem Sieg des Titelträgers vor einem Roten Baron, der wieder auf seinem höchsten Niveau angekommen ist.

Le Parisien: "Das ist ein Start mit Fanfaren. Michael Schumacher und Fernando Alonso haben sich beim ersten Grand Prix der Saison ein schönes Duell geliefert. Der Spanier hat sich dank des taktischen Gefühls von Renault durchgesetzt."

Österreich:

Kurier: "Torero Alonso bändigt die Gegner."

Kronenzeitung: "Weltmeister Alonso siegte im Duell der Champions! Die Wüste lebt - Und die neue Formel 1 lebt auch."

Die Presse: "Mehr Hirn als Bleifuß - brillanter Alonso siegte."

Der Standard: "Das Comeback und die Bestätigung. Michael Schumacher, der alte Endlos-Weltmeister, fährt wieder mit. Im ersten Saisonrennen konnte ihn nur der regierende Champion, Fernando Alonso, ganz, ganz knapp schlagen."

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden