Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Pressestimmen

Mosleys schaler Sieg

Foto: dpa

Das Votum des Automobil-Weltverbandes (FIA) für den Verbleib von Max Mosley an der Spitze der FIA hat internationale Kritik ausgelöst.

04.06.2008

Mosley ziehe seinen Kopf aus der Schlinge, "aber er löst einen Krieg in der FIA aus", schrieb die spanische "Marca" am Mittwoch (4.6.). Das Konkurrenzblatt "As" bezeichnete die Abstimmung als "Farce". Für die britische "Daily Mail" war das Stimmenverhältnis von 103:55 ein "schaler Sieg". Die französische "L’Équipe" meinte: "Den ersten Satz hat er für sich entschieden, aber Mosley weiß, dass die Partie noch lange nicht gewonnen ist."

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden