Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Red-Bull kauft Minardi-Rennstall

Foto: dpa

Der österreichische Getränkehersteller Red Bull hat in der Formel 1 den Minardi-Rennstall übernommen. Dies bestätigte Teamchef Christian Horner am Rande des Großen Preises von Belgien am Samstag (10.9.) in Spa-Francorchamps.

10.09.2005

Vor der Saison hatte der Energydrink-Hersteller den ehemaligen Jaguar-Rennstall gekauft. Für das Red-Bull-Team fahren der Schotte David Coulthard und momentan der Österreicher Christian Klien. Der Name und die Fahrer für den neuen Red-Bull-Rennstall stehen noch nicht fest.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden