Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Renault

Briatore-Vertrag verlängert

Foto: Renault

Der französische Formel-1-Rennstall Renault hat den Vertrag mit seinem Teamchef Flavio Briatore vorzeitig um ein Jahr bis 2006 verlängert.

25.04.2005

"Wir sind über die Arbeit des Teams und die erreichten Ergebnisse unter Flavio Briatores Management äußerst erfreut", teilte Patrick Faure, der Präsident des Renault-Teams, in Imola mit. Die Entscheidung sei mit der völligen Zustimmung des künftigen Vorstandsvorsitzenden des Automobilkonzerns, M . Carlos Ghosn, getroffen worden.

Briatore ist seit 2000 für das Team verantwortlich, das bis einschließlich 2001 Benetton hieß. Auch als der siebenmalige Weltmeister Michael Schumacher (Kerpen) 1994 und 1995 seine ersten beiden Titel holte, war der Italiener Teamchef bei Benetton.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden