Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Renault F1

Grosjean neuer Teamkollege von Alonso

Romain Grosjean Foto: Renault F1 27 Bilder

Wie erwartet wird der Franzose Romain Grosjean neuer Teamgefährte von Fernando Alonso beim Formel-1-Team Renault und soll schon am Sonntag (23.8.) beim Großen Preis von Europa in Valencia sein erstes Rennen bestreiten.

18.08.2009

Der 23-Jährige sei als Nachfolger des entlassenen Brasilianers Nelson Piquet Junior verpflichtet worden, teilte der Rennstall am Dienstag mit.

Erst am Montag hatte der Internationale Automobilverband FIA die Sperre von Renault für den Großen Preis von Europa aufgehoben und in eine Geldstrafe von 35.000 Euro umgewandelt. Daher darf das Team um den zweimaligen Weltmeister Alonso beim elften von 17 Saisonläufen nun doch an den Start gehen.

Debüt an der Seite des Doppelweltmeisters

Grosjean war bislang Renault-Ersatzpilot und fuhr in der GP2- Serie. "Ich bin stolz, dass das Renault-Team mir diese Chance gegeben hat. Es ist eine Ehre, Fernandos Teamkollege zu sein und mein Debüt an der Seite eines Doppel-Weltmeisters zu geben", sagte der Formel-1-Neuling.

Teamchef Flavio Briatore lobte Grosjean als "beeindruckendes Talent". Neuer Ersatzfahrer des Rennstalls wird der Brasilianer Lucas Di Grassi. Der Vertrag mit Piquet Junior sei mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Die Trennung sei im beiderseitigen Einvernehmen geschehen, hieß es weiter.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden