Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Stimmen zum Titelduell (Teil 2)

"Vettel schneller, Alonso kompletter"

Alonso & Vettel - Formel 1 - GP USA - Austin - 15. November 2012 Foto: xpb 84 Bilder

Das WM-Duell Sebastian Vettel gegen Fernando Alonso beherrscht den Fahrerlager-Smalltalk. Wir haben noch einmal fünf Ex-Piloten gefragt, wie sie die beiden Titelaspiranten einschätzen und wer den WM-Titel mehr verdient hat.

24.11.2012 Michael Schmidt

Alle sprechen über den großen WM-Showdown, der am Sonntag in Sao Paulo die Weltmeisterschaft abschließt. Wer gewinnt? Wer hat die besseren Nerven? Wer verdient diesen Titel mehr? Wir haben Jacques Laffite, Emerson Fittipaldi, Damon Hill, Nelson Piquet und John Watson über die Stärken und Schwächen von Sebastian Vettel und Fernando Alonso gefragt.

Jacques Laffite

"Vettel fährt sehr ökonomisch. Alonso mehr energisch und aggressiv. Er wirft das Auto brutal in die Kurve. Fernando hat mehr Erfahrung. Das könnte bei einem verrückten Rennen den Unterschied ausmachen. Dafür hat Vettel das schnellere Auto. Er ist ein unheimlich harter Arbeiter, ein Perfektionist. Er kann Michael Schumachers sieben WM-Titel einmal einholen. Alonso ist in seiner Herangehensweise spanischer, tut alles mit etwas mehr Passion. Der Regen kann im Rennen ein großer Faktor sein. Denken Sie daran. In Interlagos stehen nur vier Kilometer Strecke für 24 Autos bereit."

Emerson Fittipaldi

"Vettel ist der schnellere, Alonso der komplettere Fahrer. Obwohl der Ferrari nicht das beste Auto ist, taucht er am Ende des Rennens immer wieder ganz vorne auf. Keine Ahnung, wie er das macht. Wenn Alonso Weltmeister werden will, muss er mit dem Messer zwischen den Zähnen fahren. Vettel kann das Rennen verwalten."

Damon Hill

"Der Unterschied zwischen Vettel beträgt genau sechs Jahre. Das heißt sechs Jahre mehr Erfahrung zu Gunsten von Alonso. Die Stärke von Alonso ist seine Beständigkeit, sein Selbstbewusstsein, seine Fähigkeit ein Team zu führen. Vettel profitiert von der intakten Familie Red Bull. Irgendwie wirkt er auf mich immer noch wie ein großes Kind. Alonso ist erwachsener, ziemlich verschlossen und auch ein bisschen berechnend. Vettel ist offen. Bei ihm macht alles einen spielerischen Eindruck. Bei Regen wird es eine Gratwanderung. Beide sind auf nasser Piste stark. Vettels größter Trumpf ist sein Punktevorsprung. Er muss nicht auf Risiko fahren."

Nelson Piquet

"Beide fahren auf einem Niveau. Alonso hat mehr Erfahrung, aber er hatte in diesem Jahr auch viel Glück. Alonso war am Anfang der Saison stark, Vettel am Ende. Er hatte zu Saisonbeginn ein Problem mit dem Auto. Das hat Alonso eiskalt ausgenutzt, indem er maximal viele Punkte abgeräumt hat. Jetzt hat Vettel den Spieß umgedreht. Es wäre schon sehr großes Pech, wenn er jetzt nicht Weltmeister wird. Der angekündigte Regen am Renntag hilft eher Vettel als Alonso. Er kann konservativ fahren, Alonso muss alles auf eine Karte setzen. Und das ist im Regen immer ein Risiko."

John Watson

"Ich gebe zu, dass ich ein Alonso-Fan bin. Es ist phänomenal, was er aus diesem Auto herausholt. Bei Vettel beeindruckt mich, wie reif er für sein Alter schon ist. Wenn er mit 25 Jahren dreifacher Weltmeister würde, wäre das eine historische Leistung. Für mich sieht er mit seiner Unbekümmertheit immer wie ein Kind aus, das gerade zum Skateboardfahren geht. Der Erfolg und das viele Geld sind ihm nicht zu Kopf gestiegen. Das sieht man selten. Er steht mit beiden Beinen auf dem Boden. Der Regen kann alles durcheinanderbringen. Weil es so viele Fragezeichen gibt: Wer setzt voll auf ein Regen-Setup, wer nicht? Was machen die McLaren im Regen? Sie scheinen mit weniger Abtrieb als Red Bull und Ferrari zu fahren. Wenn es Alonso nicht in die ersten zwei Startreihen schafft, kann ihm nur noch ein Wunder helfen."

>> Hier geht es zum ersten Teil unserer Promi-Stimmen zum WM-Duell.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden