Alles über Force India
Force India
Weitere Artikel zu diesem Thema
Nico Hülkenberg - Sauber - Formel 1 - GP Brasilien - 21. November 2013 51 Bilder Zoom

Transfermarkt spielt verrückt: Hülkenberg unterschreibt bei Force India

Der erste Würfel im Transferschach ist gefallen. Nico Hülkenberg hat bei Force India unterschrieben. Doch wer wird sein Teamkollege? Plötzlich soll Sergio Perez gute Karten besitzen. Und Adrian Sutil könnte zu Sauber gehen. Pastor Maldonado kann sich aussuchen, wen er rettet: Lotus oder Sauber.

Es ist mehr als nur das Gerücht, das seit Wochen durch das Fahrerlager geistert. Nico Hülkenberg hat bei Force India unterschrieben. Offenbar nur für ein Jahr mit Option. Kommt 2015 Ferrari oder McLaren wäre er frei. Der Deal könnte in den nächsten Tagen bekanntgegeben werden, vielleicht sogar direkt nach dem GP Brasilien.

Wer wird Teamkollege von Hülkenberg bei Force India?

Sein Teamkollege sollte eigentlich Adrian Sutil sein. Der Deutsche hat bereits mehrfach angedeutet, er habe einen Vertrag für 2014. Es ist kein Geheimnis, dass es sich dabei um Force India handelt. Doch plötzlich steht da Sergio Perez vor der Tür. Angeblich mit 15 Millionen Euro aus Mexiko. Ob er sie auch hat, steht auf einem anderen Blatt.
 
Und bei Sutil weiß man nicht, ob der Vertrag an einen Sponsor gekoppelt ist. Der Gräfelfinger hätte als Ausweichlösung auch noch die Chance bei Sauber unterzukommen. Da klopfte Pastor Maldonado immer lauter an. Er hat Angst, dass Lotus seine Öl-Millionen nur dazu verwendet, Schulden abzubauen. Doch da könnte er bei Sauber vom Regen in die Traufe kommen.

Wen rettet Maldonado: Lotus oder Sauber?

Lotus braucht Maldonado. Er bringt 40 Millionen Euro mit. Das Geld von Perez reicht nicht aus, um weiter auf dem Niveau der Top-Teams zu fahren. Doch Lotus hat es sich mit Maldonado vermutlich selbst verscherzt. Die Sprüche, dass man Hülkenberg lieber hätte, sind in Venezuela nicht gut angekommen. Wenn Maldonado die Sauber-Option zieht, muss Lotus zusperren oder verkaufen oder hoffen, dass Perez in Mexiko doch noch eine große Summe loseisen kann. 20 Millionen reichen da nicht.
 
Angeblich gibt es einen Kaufinteressenten. Der fordert aber 100 Prozent von Lotus. Teambesitzer Gérard Lopez aber will sich von der Mehrheit nicht trennen. Gerüchte sprechen davon, dass Bernie Ecclestone Lopez so das Geschäft verleiden will, dass er frustriert den Krempel hinschmeißt. Es kam zwischen den beiden zuletzt zu Spannungen. Lopez prangerte die ungerechte Geldverteilung von Ecclestone an und ist einer der Befürworter einer Budgetdeckelung.

Autonis 2014
Für Paul di Resta wird es eng

Für Romain Grosjean könnte es eng werden, wenn bei Lotus die Lichter ausgehen. Sollte das Team unter anderer Flagge antreten, ist er die Nummer eins. Dann würde aber spät in der Saison ein attraktiver zweiter Sitz frei. Eine Chance für all jene, die bis dahin noch nicht zum Zug gekommen sind.
 
Für Paul di Resta vielleicht? Eigentlich ist für den Force India-Piloten kein Platz mehr. Der Schotte kann jetzt zwischen DTM und IndyCar wählen. Max Chilton wird für 12 Millionen Euro bei Marussia verlängern. Wenn Heikki Kovalainen bei Caterham unterkommt, sticht zwischen Charles Pic und Giedo van der Garde die höhere Mitgift.

Michael Schmidt

Autor

Foto

xpb
5 4 3 2 1 2,7272727272727 5 11
Kommentare
Spritpreise Vergleichen
Günstig tanken So finden Sie die günstigste Tankstelle

Jetzt vergleichen und Geld sparen!


Hier gibt es
Mehr tanken als kostenlose App
im Appstore herunterladen im Googleplay Store herunterladen
Forum: Heiß diskutiert
Formel 1 Der aktuelle Zustand der Formel 1! (13) Umwelt & alternative Kraftstoffe Das optimale Car-Sharing-Auto (1) Neuwagen- und Gebrauchtwagen-Kauf Was für kosten entstehen beim Leasen? (16) Umwelt & alternative Kraftstoffe Gibt es den ultimativen Tipp zum Benzin sparen? (16) Allgemeine Fragen Infotainment hilft! (10)
Anzeige
WGV Versicherungen
Wertvolles
günstig versichert!
Jetzt versichern und bares Geld sparen! Beitragsrechner
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle Erlkönige +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Motorsport
  • Videos
  • Markt
  • Fahrzeuge
  • Ratgeber
AUTO MOTOR UND SPORT für:
iPad iPhone Android Windows 8