Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Vettel verpasst Chance auf Formel-1-Debüt

Foto: Daniel Reinhard

Eine Verletzung kostet BMW-Nachwuchspilot Sebastian Vettel (Heppenheim) die Chance auf sein Formel-1-Debüt beim Großen Preis von Ungarn an diesem Wochenende (4. bis 6.8.).

02.08.2006

Vettel wäre ein Kandidat für das dritte, nur am Freitag einsetzbare Auto des Münchner Teams in Budapest gewesen. Wegen eines Unfalls in der Renault World Series ist der 18-Jährige noch nicht einsatzfähig.

Das dritte BWM-Sauber-Cockpit ist für den 13. Saisonlauf überraschend frei geworden, weil der eigentliche Testfahrer Robert Kubica (Polen) den verletzten Stammpiloten Jacques Villeneuve (Kanada) ersetzt. "Wir werden in Budapest kein drittes Auto einsetzen", sagte BMW-Motorsportdirektor Mario Theissen am Mittwoch.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden