Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Zuschauerrekord

GP von Spanien ausverkauft

Foto: Archiv

Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso kann sein Heimrennen auf dem Circuit de Catalunya bei Barcelona in einer Woche vor vollem Haus und einer Rekordkulisse bestreiten.

06.05.2006

Die Veranstalter des 50. Großen Preises von Spanien teilten am Samstag (6.5.) am Rande des Nürburgring-Rennens mit, dass der sechste Saisonlauf ausverkauft sei.

Angesichts der großen Nachfrage wurde die Zuschauerkapazität beim Jubiläums-Grand-Prix um 12.000 Sitze erhöht. Die spanischen Organisatoren erwarten am Rennsonntag knapp 130.000 Besucher und am gesamten Rennwochenende etwa 330.000. Die 115.900 Fans im Vorjahr (306.000 insgesamt) bedeuten die aktuelle Bestmarke. Beim Heimrennen von Rekord-Weltmeister Michael Schumacher erwartet die Nürburgring GmbH an diesem Wochenende insgesamt 300.000 Zuschauer.

Ehrung für Alonso

Alonso wird beim spanischen Grand Prix besonders geehrt. Eine Tafel mit dem Namen des 24 Jahre alten Renault-Piloten wird in der "Champions' Avenue" angebracht. Dort sind auch Rekord-Weltmeister Michael Schumacher (Kerpen), der Brasilianer Ayrton Senna und der Brite Nigel Mansell sowie zahlreiche Motorrad-Titelträger verewigt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden