Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

BMW Formel E-Flotte

BMW i8 Safety-Car mit Spezial-Features

BMW - Formel E - Safety-Car & Medical Car 2015 Foto: BMW 21 Bilder

BMW schickt eine ganze Flotte von elektrischen und halbelektrischen Fahrzeugen zu den Formel E-Rennen der Saison 2015/16. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Umbaumaßnahmen, die unterschiedlichen Modelle auf ihren Spezial-Einsatz auf der Rennstrecke vorbereitet wurden.

28.08.2015 Tobias Grüner

Wenn die Formel E am 17. Oktober 2015 in ihre zweite Saison startet ist auch BMW wieder mit dabei. Der bayerische Hersteller schickt zwar kein eigenes Rennteam an den Start, dafür liefert BMW wie schon im Vorjahr die Fahrzeuge für die Sicherheitsflotte.

BMW i8 Safety-Car wird kabellos geladen

Star im Münchner Elektro-Enesemble ist natürlich der i8. Gleich 2 Exemplare des Carbon-Sportwagens lässt BMW zu jedem Rennwochenende transportieren. Es kann ja immer mal einer ausfallen. Dass dem Flügeltürer der Saft ausgeht, ist allerdings unwahrscheinlich. Elektro- und Verbrennungsmotor bringen es auf eine maximale Reichweite von mehr als 600 Kilometer.

Geladen wird der BMW i8 neuerdings kabellos über eine induktive Ladestation von Zulieferer Qualcomm. In nur einer Stunde soll der Hochvoltspeicher des Fahrzeugs wieder aufgefüllt sein. Das gibt es in der Serie leider noch nicht. Die Batterien verfügen zu Testzwecken über 10 kW mehr Leistung als in der Serie.

Für das spezielle Einsatzgebiet wurde das Safety-Car auch noch in vielen weiteren Details modifiziert. Zu den Umbaumaßnahmen gehören eine optimierte Aerodynamik, stärkere Bremsen, ein größerer Diffusor, ein neues 15 Millimeter tiefer gelegtes Fahrwerk und ein Sicherheitskäfig im Innenraum.

BMW schickt X5, i3 und Elektro-Roller zur Formel E

Dazu ist der i8 natürlich auch mit der Lichttechnik eines Safety-Cars ausgerüstet, damit er auf der Strecke nicht übersehen wird. Die Stroboskop-Blitzer und den LED-Balken auf dem Dach bekamen auch das BMW i3 Medical Car und der BMW X5 xDrive 40e verpasst, die zur Absicherung von Unfallstellen und zum Transport des Rennarztes eingesetzt werden. Als 4. Modell aus der BMW-Flotte stehen noch zwei C Evolution Elektro-Roller zur Verfügung, die Piloten im Shuttledienst durch das Fahrerlager transportieren.

In unserer Galerie zeigen wir Ihnen die BMW Formel E-Flotte mit ihren vielen speziellen Features im Detail.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden