Seite 8 von 24 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 18 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 236
  1. #71
    Schreiber-Guru
    Registriert seit
    20.06.2007
    Beiträge
    2.909

    Standard

    Nur: Der Innenraum spielt bei sportlichen Autos so von überhaupt keine Rolle ...
    Und bei dem Preis erwartet man das auch nicht.

    Gruss

    Sam

  2. #72
    Meinungsmacher Avatar von ChrisH
    Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    1.303

    Standard

    Zitat Zitat von Ferralf Beitrag anzeigen
    wenn ich mir so die verarbeitung des innenraums anschaue, dann ist ein vergleich wohl eher nicht sinnvoll...
    Sehe ich so wie Sam, wegen dem Innenraum kauft man einen Bentley, aber keinen richtigen Sportwagen.
    Das wird ein Wagen wie früher die 3er BMW á la E30: Fünf Kurven, und Dir muss das Grinsen aus dem Gesicht gebügelt werden
    Wenn Du es nicht glaubst, guck Chris Harris beim Grinsen zu:



    Mal abgesehen, dass man Sportwagen mit so guten Sportsitzen mit der Lupe suchen kann - lies zur Innenausstattung mal das hier (der Scion ist übrigens von den dreien - Toyota, Subaru, Scion - am einfachsten ausgestattet!!)

    Eindruck einer Privatperson vom Innenraum und den Materialien beim Scion FR-S:
    http://www.ft86club.com/forums/showthread.php?t=3793

    Had the opportunity to sit in the FR-S yesterday. It was much nicer than I had expected with soft touch materials everywhere. The buttons by the transmission had a nice matte brushed aluminum that surprised me. Aluminum pedals and door sills were a nice touch and a surprise for a "low spec". One bummer was that the red accents (all the stitching and the red areas on the seat) are being removed for the Canadian production model. Another nice surprise was the font used for the climate controls didn't look as bad as I thought from the photos. Overall I came out of there impressed and feel better about getting the Scion vs. the Subaru. The grade of materials used is far beyond the rest of the Scion lineup so I won't miss my Lexus too much when I trade it in.

  3. #73
    Schreiber-Guru
    Registriert seit
    20.06.2007
    Beiträge
    2.909

    Standard

    Also: Weder sieht der Innenraum bescheiden aus, noch scheint das Ding öde gemacht.
    Gefällt.

    Ich freue mich immer mehr.

    Gruss

    Sam

  4. #74
    Meinungsmacher Avatar von ChrisH
    Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    1.303

    Standard

    SUBARU Deutschland GmbH sagt angeblich, die Deutschlandprämiere feiert der BRZ auf der AMI Leipzig im Juni, dann werden auch die Preise bekannt gegeben!

    Hier recht detailierte Spezifikationen zum japanischen Toyota 86 (also GT 86). Alle möglichen Details, aber Beschleunigung oder Höchstgeschwindigkeit tauchen wieder nicht auf:
    http://www.ft86club.com/forums/showthread.php?t=3854

    In UK soll angeblich doch auch die abgespeckte Version des Subaru zu haben sein. Insgesamt gibt es dort drei Versionen:
    http://gt86drivers.blogspot.com/2012...ianten-in.html

  5. #75
    Meinungsmacher Avatar von ChrisH
    Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    1.303

    Standard

    http://www.ft86club.com/forums/showthread.php?t=3901
    Hier gerade noch was interessantes, insbesondere die Kommentare zur Qualitätsanmutung des Innenraums klingen sehr positiv:

    "Interior... wow, they really did this right. Best looking interior for a 25 grand car I've ever seen. The plastics have nice tactile feel (more rubber like than plastic), and the Alcantara/leather seats in this "Limited" model were very nice. Shifter is in the right spot, the steering wheel can adjust for tilt and telescope, plenty of head room, plenty of interior width (not knocking shoulders with your passenger, like in an NA/NB Miata or Elise), and the materials are great.
    The stock seats are awesome, and almost as good as the ones in the EVO X MR. Like the EVO seats, they won't work at all for fat guys (hey, calling it like it is - sorry) but you won't be tempted to swap them out for race seats unless it becomes a full-on caged race car. The height adjustment of the all-manual (thank you!) seats has a large range, and both Matt (vertically challenged) and I could each fit in the car with a race helmet on. The center stack on this Limited model had automatic climate control, and if it works like on other Subarus (as in: not well), I'd skip the Limited package and get the "base" model for $2K or so less. The auto climate control, heated seats, rear wing, and leather inserts on the seat edges are all that goes into this pricier Limited model... I'd pass, but its not a big deal either way (supposedly only a 16 pound difference between the US packages)......

    The total height of the roof was super short (comes up to the bottom of my rib cage), and shorter than any Subaru I've ever seen by a foot or more......

    The rear seat is... very limited. Small children or child seats, maybe......

    Not to mention, there's a full sized spare wheel and tire, and a scissor jack and tire iron back there. So figure on losing another 45 lbs when the "trunk junk" is removed......

    What else... oh, the motor placement really is pretty much perfect, and this chassis was NEVER meant to be an AWD car. Engine is supposed to be 9" further back than a typical AWD Subaru boxer 4, and it looks more like 2 feet further back. The front axle centerline is almost lined up with the front of the motor, unlike most Imprezas and the like (see comparison above)......

    The strut tower bracing is simple yet super effective, with stand-offs welded to the strut towers and rods going to the firewall
    "


    Die letzten Meldungen zum Toyota für Deutschland!
    http://www.ft86club.com/forums/showp...&postcount=204

    "Seit Gestern sind die ersten Vorabdatenblätter bei den Toyohändlern eingetroffen. Ein Preis ist noch nicht genannt, aber wenn man sich nach dem UK Modell richtet irgendwo zwischen 29.000 und 30.000€, aber auf jedenfall unter 30.000€.

    Es wird nur eine Grundversion in Deutschland geben, die allerdings serienmäßig schon fast komplett ausgestattet ist:

    - 17" Alus
    - 2-Zonen Klimaautomatik
    - LED Tagfahrlicht
    - Xenon
    - Nebler
    - Tempomat
    - Toyota Touch (Radioeinheit, siehe Youtube)
    - Auto-Abblendlicht
    - Smart-Key (Keyless Go)
    - Sport-Lenkrad / Schaltknauf Leder (wie üblich, alle relevanten Teile beledert)
    - kleiner Heckspoiler
    - Torsen-Sperrdifferential
    - Alu-Pedalerie

    Optinal dazubestellbar:

    - 6-Stufen Automatik (Wers mag..)
    - Belederung rot (Türgriffe, Lenkrad, Schaltknauf, Haltegriffe und was noch beledert ist ab Werk)
    - Vollledersitze (Schwarz und Rot-Schwarz)
    - Touch & Go (also T Touch inkl. Navi)
    - Einparkhilfe
    - Aero Paket
    "

  6. #76
    Meinungsmacher Avatar von ChrisH
    Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    1.303

    Standard

    Hab gerade folgende Info-E-Mail von Toyota Deutschland bekommen:


    der neue Toyota GT86 feiert auf dem 82. Auto-Salon in Genf seine Europapremiere. Der von vielen Automobil-Fans bereits sehnsüchtig erwartete Sportwagen wird ab dem 15. September 2012 beim Händler stehen. Für die, die es nicht abwarten können: Ab dem 6. März können Sie den GT86 bei Ihrem Händler bereits bestellen.

    Als Newsletter Abonnent haben Sie jetzt exklusiv die Gelegenheit, die ersten Impressionen vom neuen GT86 in den Händen zu halten. Sichern Sie sich gleich hier die Vorabbroschüre: Klicken Sie einfach auf den folgenden Link und nennen Sie uns Ihre Postanschrift. Wir senden Ihnen die Broschüre druckfrisch zu.

  7. #77
    Meinungsmacher Avatar von ChrisH
    Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    1.303

    Standard

    Angeblich solle ein Cabrio kommen (Info stammt vom ft86-Club - Quelle ist aber letzlich Autobild und deren Interview mit Tada-san (Chefentwickler der Baureihe).

    http://www.ft86club.com/forums/showthread.php?t=3965

    http://www.autobild.de/artikel/toyot...o-2882669.html

    http://www.ft86club.com/forums/attac...6&d=1330611866

  8. #78
    Meinungsmacher Avatar von ChrisH
    Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    1.303

    Standard

    Ein deutscher Toyota-Händler bietet auf Mobile.de Vorbestellung an für 28.500 Euro (Mobile.de):

    "Preis gilt bei Barzahlung inkl. Metalliclackierung sowie Überführungskosten."

    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/sh...fmt=2&affmn=17



    http://forum.gt86drivers.de/index.ph...ID=302#post302

    "jo, ca 28,500€ ist der einstiegspreis - war heute beim toyota händler

    ab august bekommen die händler die ersten vorführfahrzeuge

    die zubehörliste wird an die 180! positionen haben - verschiedene anbauteile, räder usw.

    das toyota touch and go wird wohl um die 5-600€ aufpreis kosten




    Hier noch eine Reihe interessanter Fotos mit allen mögliche Detailaufnahmen vom Subaru - spezielle zur Innenausstattung:

    https://picasaweb.google.com/1070696...M_468fo3dif2AE

  9. #79
    Meinungsmacher Avatar von ChrisH
    Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    1.303

    Standard

    Zitat Zitat von ChrisH Beitrag anzeigen
    Hab gerade folgende Info-E-Mail von Toyota Deutschland bekommen:


    der neue Toyota GT86 feiert auf dem 82. Auto-Salon in Genf seine Europapremiere. Der von vielen Automobil-Fans bereits sehnsüchtig erwartete Sportwagen wird ab dem 15. September 2012 beim Händler stehen. Für die, die es nicht abwarten können: Ab dem 6. März können Sie den GT86 bei Ihrem Händler bereits bestellen.

    Als Newsletter Abonnent haben Sie jetzt exklusiv die Gelegenheit, die ersten Impressionen vom neuen GT86 in den Händen zu halten. Sichern Sie sich gleich hier die Vorabbroschüre: Klicken Sie einfach auf den folgenden Link und nennen Sie uns Ihre Postanschrift. Wir senden Ihnen die Broschüre druckfrisch zu.
    Ich habe jetzt meine Vorab-Broschüre zum GT 86 von Toyota Deutschland bekommen:
    Leider habe ich keinen Scanner hier, aber das meiste ist wie üblich Marketing-Geblubber.
    Werte für CO2 und Kraftstoff-Konsum waren zur Zeit der Drucklegung noch nicht verfügbar - also ist noch längst nicht alles fix, wohl auch die Fahrleistungen (vgl. unten)

    Hier die wichtigsten Daten aus dem Prospekt:

    Wesentliche Serienausstattung
    - 7 Airbags (inkl Knieairbag für Fahrer)
    - Nebelscheinwerfer
    - Scheinwerfer Xenon mit SW-Reinigungsanalage
    - Tagfahrlicht LED
    - Torsen-Sperre
    - 17 Zoll Leichmetallräder
    - Außenspiegel in Wagenfarbe lackiert, elektr. einstell-, heranklapp-, beheizbar.
    - Heckspoiler in Wagenfarbe lackiert
    - Geschwindigkeitsregelanlage, elektronisch
    - Klimaautomatik, Temperatur für Fahrer und Beifahrer separat regelbar
    - Lederschaltknauf und Lederhandbremshebel
    - Multimedia-Audiosystem Toyota Touch
    - Smart-Key-System: Schlüsselloses Öffnen und Verschließen der Türen und Starten des Motors per Start-/Stoppknopf
    - Sportlederlenkrad, 3 Speichen, mit roten Ziernähten, höhen- und längsverstellbar
    - Sportpedale und Fußstütze aus Aluminium

    Preis Handschalter: 29.990 Euro (unverbindlich, zzgl Überführung)
    Preis Automatik: 31.540 Euro


    Sonderausstattung:

    - Aeropaket, in Wagenfarbe lackiert (Spoilerkit für Front und Heck, Seitenschweller und Heckflügel) - demnächst verfügbar (d.h. noch keine Preisangabe)

    - Einparkhilfe für Heck, 4 Sensoren elektronisch auf Ultraschall-Basis, akutisches Warnung, Sensoren in Wagenfarbe lackiert: 390 Euro

    - Leder-/Alcantara-Ausstattung inkl Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer (Sitzmittelbahnene anthrazit oder rot): 1600 Euro

    - Navigationssystem Toyota Touch&Go: 550 Euro

    - Rote Innenraum-Applikationen (Lederlenkrad, -schaltknauf, -handbremshebel und Türgriffe) (nicht in Verbindung mit Leder-/Alcantara-Ausstattung anthrazit): Ohne Aufpreis.


    Lackfarben:
    - Racing red: serienmäßig
    - Furious black metallic: 550 Euro
    - Rapid blue mica: 550 Euro
    - Asphalt grey metallic: 550 Euro
    - Inferno orange metallic: 550 Euro
    - Speed silver metallic: 550 Euro
    - Dynamic white pearl: 550 Euro

    Zubehörausstattung (zzgl. Montagekosten):
    - 18-Zoll-Leichtmetallräder B30, schwarz, Klarlack, matt: 389 Euro
    - 18-Zoll-Leichtmetallräder B30, himalayagrau, vollpoliert: 399 Euro
    - 18-Zoll-Leichtmetallräder OZ Ultraleggera, graphit, glänzend: 529 Euro
    - Tieferlegunsfedern, Tieferlegung 30 mm, 4 Stück: 189 Euro



    Sehr interessant sind die Leichtbauräder OZ Ultraleggera.
    Geändert von ChrisH (23.03.2012 um 03:29 Uhr)

  10. #80
    Meinungsmacher Avatar von ChrisH
    Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    1.303

    Standard

    Endlich ein TEST (Subaru) - also auch mit Messwerten!!
    http://www.insideline.com/subaru/brz...and-video.html

    ...It is simple, relatively uncomplicated and wholly uncompromised. Despite this, it is one of the most rewarding cars we've ever driven.
    Perhaps there's a lesson here. If this is all that's required to make a sports car with elegant control, engaging feedback and enlightening limits, we have only one question:
    Why isn't every manufacturer doing it?



    Hier sind noch einige neue Fahrberichte aus Amiland verlinkt:
    http://www.ft86club.com/forums/showthread.php?t=4397

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Motorsport
  • Videos
  • Markt
  • Fahrzeuge
  • Ratgeber
AUTO MOTOR UND SPORT für:
iPad iPhone Android Windows 8