6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Seite 45 von 47 ErsteErste ... 35 41 42 43 44 45 46 47 LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 450 von 470
  1. #441
    Gesperrt
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    515

    Standard

    Golf 3 also? Ich bin mir nicht sicher, ob ich da schon Fahrrad fahren konnte...Bist Du seitdem mal was Neueres gefahren?

  2. #442

    Standard

    Zitat Zitat von coup d_oeil Beitrag anzeigen
    Golf 3 also? Ich bin mir nicht sicher, ob ich da schon Fahrrad fahren konnte...Bist Du seitdem mal was Neueres gefahren?


    Deine Einlassungen werden stetig infantiler!baby.gif

    Manetto
    --------Ablenkung kann Ableben bedeuten - auch Tippen tötet - ebenso die "Virtual Reality!--------

  3. #443
    Gesperrt
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    515

    Standard

    Zitat Zitat von Mmanetto-X Beitrag anzeigen
    Deine Einlassungen werden stetig infantiler!baby.gif

    Manetto

    Auch Du scheinst mir erheblich zu regredieren.

  4. #444

    Standard

    So etwas bezeichnet man als Plagiat!
    In Deinem Falle sicher zutreffend, da Dir selbst nichts Substantielles einfällt, "Guest"!
    --------Ablenkung kann Ableben bedeuten - auch Tippen tötet - ebenso die "Virtual Reality!--------

  5. #445

    Standard

    Moin!


    Fehlmessungen am ABS sind tatsächlich möglich.
    Die ersten (einfachen) Systeme regelten analog zu den entsprechenden Hydraulikkreisläufen, dementsprechend war anfangs gerne ein 2-Kanal-ABS an Bord.
    Das mit der zusammenschrumpfenden Bremsleistung hat man recht schnell erkannt, und alsbald wurden nur noch 4-Kanal-Systeme verbaut.

    So ist es manchmal, wenn eine Neuerung das Laufen lernt. Kein Testlauf ist so real wie die Realität, und so entging der Testcrew offensichtlich dieses Problem bei nur 2 Kanälen.


    Und da ich mir schon denken, kann, was M. zu dieser Anekdote trieb, hier mal die Erklärung zu dem Vorfall, den ich beobachten konnte:

    VW Passat (Frontkratzer), Tempo ca. 180. Dessen Vordermann (X5) verließ recht zügig die linke Spur. Er wusste wohl, warum, denn als er weg war (leider erst dann, typisches SUV-Problem), konnte man das Stauende sehen. Für den Passat bedeutete dies die wahrscheinlich vollste Vollbremsung, die dieses Auto jemals hingelegt hat, aus diesem Tempo nicht unproblematisch. Denn ein Auto ist ungefähr geformt wie ein Flügel (unten gerade, oben gewölbt), was etwas Auftrieb bedeutet. Den könnte man kompensieren, aber Spoiler am Passat...?

    Und anders als Fahrzeuge ohne ABS bekommt das Hinterrad die volle Bremsleistung (bis zum Abregeln) ab, und nach der Lehre des Kamm´schen Kreises kann ein Rad, das schon bis zur Gripgrenze Längskräfte überträgt (sprich: Bremsleistung), keine Seitenführungskräfte mehr hinbekommen, jedenfalls nicht in nennenswerter Größe. Das Ergebnis ist ein völlig destabilisiertes Heck, die Autos ohne ESP hatten hinten eine Bremskraftbegrenzung drin, da ging es mit vorne qualmenden Socken stur geradeaus. Aber hinten wurde halt geführt, das ist mit ABS etwas schwieriger.

    Erst mit ESP wurden solche Vollbremsungen (aus hohem Tempo) wieder kontrollierbar, das musste Audi z.B. beim ersten TT einsehen, der hatte nämlich genau dieses Phänomen. Dazu auch noch enorm Auftrieb, durch das runde Heck.


    Und die Moral von der Geschicht´?

    SUVs gehören auf 130 eingebremst, solche Situationen sind bestimmt nicht unbedingt als exotisch anzusehen.
    Weitere Lehre: an der richtigen Stelle ist ESP ein Segen, ABS ohne ESP kann in der falschen Situation kreuzgefährlich werden. Autos nur mit ABS neigen (meiner Meinung nach) zum Ausbrechen.


    Mit ausgebrochenem Gruß,

    VT
    "Sportlich" Auto fahren ist wie Baseball in der Fußgängerzone!

  6. #446

    Standard

    Soweit ganz richtig, "VT",

    nur bezüglich des TT war es ein klein wenig anders.
    Der destabilisierte sich schon durch schnödes Gaswegnehemn, also unter Schub, da bedurfte es keiner Bremsung, damit dieser sich eindrehte.
    Die miese Aerodynamik, die schlechte statische und dynamische Achslastverteilung und der verkürzte Radstand gegenüber dem Golf - auf dessen Plattform der TT ja basierte - bewirkten die Katastrophe, wobei ich mich bis zum heutigen Tag frage, warum man das in der Testphase nicht bemerkt haben will.
    Ebenso verhält es sich bezüglich der Sensorenausfälle.
    Im Test-Lastenheft von VW und Bosch hätte doch stehen müssen, Versuche zu fahren, die den Ausfall eines Sensors simulieren, dem war aber offenbar nicht so!

    Es gibt/gab aber durchaus Fahrzeuge, die sowohl ABS, als auch Bresmkraftverteiler verbaut hatten!


    Technisch zustimmender Gruß

    Manetto
    --------Ablenkung kann Ableben bedeuten - auch Tippen tötet - ebenso die "Virtual Reality!--------

  7. #447
    Gesperrt
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    515

    Standard

    Golf 3, TT 1,...vor dem Hintergrund solcher Möhren kann ich verstehen, dass Du gerne mal ein anständiges Fahrwerk hättest.
    Nicht hingegen, dass Du anno 2017 ABS und ESP rausschmeißen möchtest. Dass aguerrierte Kampfpiloten wie Du es ja abschalten könnten, hatte ich erwähnt?

    Wie sieht es eigtl mit Katalysatoren und Einspritzung aus? Sollte man nicht lieber wieder fein synchronisierte Vergaserbatterien verbauen? Am besten an schön leichten 2-Taktern?

  8. #448

    Standard

    Zitat Zitat von coup d_oeil Beitrag anzeigen
    Golf 3, TT 1,...vor dem Hintergrund solcher Möhren kann ich verstehen, dass Du gerne mal ein anständiges Fahrwerk hättest.
    Nicht hingegen, dass Du anno 2017 ABS und ESP rausschmeißen möchtest. Dass aguerrierte Kampfpiloten wie Du es ja abschalten könnten, hatte ich erwähnt?

    Wie sieht es eigtl mit Katalysatoren und Einspritzung aus? Sollte man nicht lieber wieder fein synchronisierte Vergaserbatterien verbauen? Am besten an schön leichten 2-Taktern?

    Moin!


    Da haste jetzt aber ein Fass aufgemacht...

    Das löffelst Du selber aus!


    Mit gelöffeltem Gruß,


    VT
    "Sportlich" Auto fahren ist wie Baseball in der Fußgängerzone!

  9. #449

    Standard

    Zitat Zitat von coup d_oeil Beitrag anzeigen
    ....aguerrierte Kampfpiloten ...
    ... aguirriert ...

    Keine Begeisterung sollte größer sein als die nüchterne Leidenschaft für praktische Vernunft. H. Schmidt

  10. #450
    Gesperrt
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    515

    Standard

    Zitat Zitat von audiatur Beitrag anzeigen
    ... aguirriert ...


    ??
    la guerre. nix tauben füttern.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •