Manche Idioten können die illegalen Straßenrennen anscheinend einfach nicht bleiben lassen. Zunächst war nach dem Rennen in Mönchengladbach, bei dem ein Unschuldiger mit gerade mal 38 Jahren sein Leben verlor, nur von zwei Beteiligten die Rede. Jetzt hat man auch einen dritten Verdächtigen festgenommen. Gegen die Raser wird wegen Mordes ermittelt, was hoffentlich zu den entsprechenden Konsequenzen führen wird: http://www.faz.net/aktuell/gesellsch...-15067332.html

Gruß

C111