Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Hockenheimring

Formel 1, Grand Prix Deutschland 2008, Hockenheimring, 20.07.2008 Foto: Wolfgang Wilhelm

Der Hockenheimring ist eine Rennstrecke in Baden-Württemberg bei Heidelberg. Neben Motorsportveranstaltungen wie Formel 1 und DTM-Rennen finden dort auch Open-Air-Konzerte statt. Zudem nutzt sport auto die Strecke für Testfahrten und veröffentlicht bei jedem Test die Rundenzeiten auf dem Kleinen Kurs des Hockenheimrings.

Gebaut wurde die Strecke als Dreieckskurs im Jahr 1932. Inzwischen wurde der Hockenheimring häufig umgebaut. So wurde 1966 das stadionartige Motodrom eingeweiht. Zwischen 1999 und 2003 wurde der Hockenheimring um die rund zwei Kilometer lange Wald-Variante gekürzt und dadurch zuschauerfreundlicher gestaltet. Zudem wurde die Mercedes-Tribüne und ein Fahrsicherheitszentrum errichtet.

Bei dem Umbau wurde eine neue Schikane am Ausgang der Querspange auf dem 2,604 Kilometer langen Kleinen Kurs ergänzt. Die Grand Prix Strecke des Hockenheimrings ist 4,574 Kilometer lang und hat sechs Geraden und 17 Kurven. Zu den bekanntesten gehören die Sachskurve, Ameinsenkurve sowie Nord- und Südkurve.

BMW M4 GTS im Supertest Vom Großserien-Coupé zum GT3-Jäger
Corvette Z06 Amerikanischer V8-Held in Hockenheim
NitrOlympX Hockenheim 2016 Dragster-Beben im Motodrom
Fahrtrainings Unterwegs am Limit
Garagengold Fränkische Fahrmaschinen
Formel Schmidt GP Deutschland War's das schon für Rosberg?
Quittung für neue Streckenlimits Acht Unterböden beschädigt
Fotos GP Deutschland (Freitag) Piloten lassen es krachen
Vettel über Zuschauerschwund "Schumacher hat Hype ausgelöst"
Fotos GP Deutschland (Mittwoch) Formel 1 ist zurück in Hockenheim