Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Jari-Matti Latvala

Jari-Matti Latvala Foto: McKlein

Jari-Matti Latvala ist ein finnischer Rallyeprofi, der mit einem Ford Focus RS WRC für das BP Ford Abu Dhabi World Rally Team in der WM an den Start geht.

Bereits mit acht Jahren saß der Finne erstmals hinter dem Steuer eines Autos. Seine erste Rallye bestritt Jari-Matti Latvala im zarten Alter von 16 Jahren. Neben einigen britischen Rallyes bestritt Jari-Matti Latvala den italienischen Subaru Cup, den er auch gewann. Kurz nach seinem 18. Geburtstag pilotierte er 2003 für Ford erstmals ein World Rally Car bei der Akropolis Rallye, die er als Zehnter beendete.

Bis zum Jahr 2006 sammelte er weitere Erfahrungen in der WRC, P-WRC und J-WRC und wurde bei der Rallye Wales 2006 Vierter. 2007 spendierte ihm Ford 16 WM-Läufe im Stobart-Team, 2008 wechselte Jari-Matti Latvala neben Mikko Hirvonen ins Werksteam und gewann mit 22 Jahren als jüngster Fahrer die Rallye Schweden. Jari-Matti Latvala erntete in der Vergangenheit nicht selten Kritik wegen zahlreicher Crashs. 2010 gewann er die Rallye Finnland als jüngster Fahrer aller Zeiten.

Rallye Mexiko 2014 (Ergebnis) VW-Doppelsieg in Mexiko
Rallye Deutschland 2013: Das VW-Drama im Video Rallye Deutschland 2013: Das VW-Drama im Video
Rallye Deutschland (Tag 3) Sordo und Neuville im Duell
Rallye Deutschland 2013 (Tag 2) Ogier raus, VW trotzdem vorn
Vorschau Rallye Finnland Waldarbeit mit Tempo 200
Rallye Akropolis (Ergebnis) VW siegt trotz Protest
Rallye Portugal 2013 (Finale) VW schwächelt und gewinnt trotzdem
Rallye Schweden 2012 Latvala und Ford siegen in Schweden
Rallye Australien 2011 Hirvonen siegt - Citroen geht K.O.
Rallye Jordanien 2011 Ogier siegt im Foto-Finish