Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Alfa Romeo Berlina in der Kaufberatung

Feiner Doppelnocker im Limousinenkleid

Alfa Romeo 2000 Berlina, Seitenansicht Foto: Hardy Mutschler 6 Bilder

Als wäre die Giulia in diesem Wagen erwachsen geworden. Weniger verspielt, etwas ernster, größer und kräftiger ist die Alfa Romeo Berlina 2000 die gediegene Option der 105er-Baureihe

13.06.2013 Michael Orth Powered by

Karosserie-Check

Wie immer: Rost. An den Exemplaren früher Jahre tendenziell weniger als an den späten. Wenig Probleme macht die Bodengruppe des Alfa Romeo Berlina 2000, es sei denn, der Wagen war wegen undichter Scheibenrahmen innen länger feucht. Klopf- und Haftprüfungen empfehlen sich an Türböden, Schwellern und Radläufen.

Die Schraubkanten der Kotflügel verdienen einen kritischen Blick, ebenso Tankränder und Kofferraumboden. Alfa Romeo Berlina 2000 aus dem Süden haben unter der Sonne gelitten: Ihr Interieur ist ausgebleicht, Kunststoffteile und Holz sind spröde oder verzogen, Polster speziell entlang der Nähte rissig. Zuweilen hat auch dem Lack die Sonne zugesetzt.

Technik-Check

Die Alfa Romeo Berlina 2000-Technik ist leistungsfähig, robust und zuverlässig, wenn nicht fahrlässig mit ihr umgegangen wird. Der Doppelnocker möchte, vorsichtig erwärmt werden. Er dankt eine Kontrolle von Ventilspiel, Zündung und Vergasereinstellung alle 30.000 Kilometer mit hohen Laufleistungen.

Der Elektrofips kann aufgrund loser oder korrodierter Kontakte zuschlagen, Scheibenwischermotor oder Kühlerlüfter schlapp machen. Schwammiges Handling oder hölzernes Fahrgefühl deuten beim Alfa Romeo Berlina 2000 auf verschlissene Aufhängungen, am Getriebe lässt sich manchmal der zweite Gang schwer schalten (Synchronringe). Gerade ausgerichtet sein sollte der mehrteilige Antriebsstrang.

Preise

In der CLassic Car Tax-Liste steht ein gepflegter Alfa Romeo Berlina 2000 mit 12.000 Euro, ab 3.400 Euro gibt es mäßige Exemplare.
 

Bei Einführung 1971
13 150 Mark

Ersatzteile

Die Alfa Romeo Berlina teilt sich viele Bauteile mit anderen Modellen der 105er- Baureihe, also etwa mit der Giulia, von der sie abstammt. Schwerer zu finden als die problemlos verfügbaren Austausch- und Verschleißkomponenten sind Blechteile für die Berlina und solche für den Antriebsstrang.

Schwachpunkte

  1. Ventilschaftdichtungen
  2. Vergaserflasche
  3. Kotflügelschraubenkanten
  4. A-Säule
  5. Scheibenrahmen
  6. Radläufe
  7. Schweller
  8. Interieur verschlissen
  9. Elektrik
  10. Antriebsstrang
  11. Synchronringe zweiter Gang
Alfa Romeo 2000 Berlina, Schwachstellen

Wertungen

Alltagstauglichkeit
Ersatzteillage
Reparaturfreundlichkeit
Unterhaltskosten
Verfügbarkeit
Nachfrage

Fazit

Als wäre die Giulia in diesem Wagen erwachsen geworden. Weniger verspielt, etwas ernster, größer und kräftiger ist die Alfa Romeo Berlina 2000 die gediegene Option der 105er-Baureihe

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk