Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Kaufberatung Datsun 280 ZXT

Zeitloses Japan-Sportcoupé

Foto: Jooß, Uli 10 Bilder

Das ansprechende, traditionsreiche Karosserie-Design und die problemlose Technik machten die Datsun 280 ZX und ZXT in Deutschland mit zu den beliebtesten Sportwagen aus Japan. Gebrauchtfahrzeuge sind ständig im Angebot, doch deren Preise ziehen wie bei allen sportiven Japanern mächtig an.

01.07.2011 Powered by

Karosserie-Check

Trotz oder vielleicht sogar wegen des großen Verkaufserfolgs der Z-Baureihe - in den USA waren es zwischen 1970 und 1984 rund 830.000 Coupés - schenkte Nissan dem Thema Rostvorsorge keine große Bedeutung. Auch an den Datsun Z 280 nagte der Zahn der Zeit - wenn diese auf den salzreichen Winterstraßen Mitteleuropas über die Jahre als Alltagsauto dienten, was fast immer der Fall war.

Die schlimmsten Rostnester des Datsun 280 Z sind: Oberseite der Frontkotflügel, Türschweller, Türen, Radläufe und Bleche im Spritzwasserbereich, Heckklappe, Falze und Bleche im Bereich der Tankklappe, unter der Chromumrahmung der hinteren Seitenfenster sowie die unteren Abschlussbleche vorn und hinten. Auch unter der Motorhaube, deren Kanten ebenfalls rostgefährdet sind, kann sich die rotbraune Pest ausbreiten: Quertraverse vorn unterhalb des Kühlers und Gewölbe über dem Getriebe. Schließlich neigt der Unterboden im Bereich der Sitze ebenfalls zum Durchrosten.

Das Interieur des Datsun 280 Z einschließlich der Sitze sollte sich im unzerstörten und unverschmutzten Originalzustand befinden. Einwandfreie Funktion aller Anzeigen-Instrumente und Bedienelemente einschließlich Heizung überprüfen. Das T-Roof- Dach sollte im Regen oder in der Waschstraße auf Dichtigkeit getestet werden, denn neue Dichtungen sind nur schwer erhältlich. Nicht vegessen: die beiden Original-Taschen für die beiden Dachhälften.

Technik-Check

Dass der 2,8-Liter-Reihensechszylinder des Datsun ZX 280 hart im Nehmen ist, zeigt dessen zeitgleicher Einsatz im Geländewagen Patrol (Baureihe 160). Auch dort war er, mit einem Vergaser bestückt, ebenfalls unverwüstlich. Trotzdem empfiehlt sich eine Kompressions-Überprüfung, um bei einzelnen Zylindern veschlissene Kolbenringe oder größere Ablagerungen an den Ventilen aufzuspüren. Poröse Kühlwasserschläuche sollten jedoch rasch gegen neue ausgetauscht werden.

Der Motor startet dank seiner elektronisch geregelten Einspritzung unter allen Klimabedingungen nach drei bis vier Sekunden und fällt in einen stabilen Leerlauf. Größere Schwankungen der Öldruckanzeige zwischen Fahrbetrieb und Leerlauf sind normal. Datsun ZX 280-Spezialist Achim Weitling weist darauf hin, dass "die hintere Radaufhängung der Baujahre 1982 und 1983 extrem rostgefährdet ist". Ältere ZX wären davon nicht betroffen.

Preise

Die Entwicklung der letzten Jahre ist ein erfreuliches Signal: Der Datsun-Sportler fuhr auch auf Grund seines ehrenvollen Stammbaums langsam, aber stetig aus dem Preisloch nach oben in Richtung begehrter Youngtimer, ohne jedoch das Niveau seiner bei uns viel selteneren Vorgänger zu erzielen. Die Standardversion ohne T-Roof-Dach ist bereits für 8.000 Euro und weniger zu haben. Die 230 km/h schnelle, äußerst seltene Turbo-Variante von 1983 (knapp 600 Zulassungen in Deutschland) liegt dagegen bei etwa 12.000 Euro. Im letzten Produktionsjahr 1983 wurde der Datsun ZXT 280 wie alle Datsun unter dem Konzernnamen Nissan vermarktet.

Bei Einführung 1980 (Datsun 280 ZXT)
30.650 Mark
Bei Produktionsende 1983 (Datsun 280 ZXT)
32.495 Mark

Ersatzteile

Die Datsun 280 ZXT-Situation ist nicht gerade rosig, führt aber mit Geduld und Phantasie zum Ziel. Verschleißteile finden sich noch oft in den Regalen von autorisierten Nissan- Händlern, zum Teil auch Technik-Bauteile, jedoch nur selten Karosseriebleche. Wer nach technischem Ersatz sucht, dem nützt des Baukastensystem der Datsun 280 ZX-Reihe.Der Motor unterscheidet sich kaum von dem des Vorgängermodells, die Schräglenker-Hinterachse wurde auch in der Bluebird-Limousine verwendet. Ein reichhaltiges, nicht originales Ersatzteilarsenal bieten natürlich die USA, wo die Z-Baureihe ein Verkaufs-Hit war. Leider stimmt nicht immer die Qualität. Und Elektrikkomponenten passen nicht auf Anhieb, weil die US-Version des Datsun 280 ZX einen anderen Kabelbaum und Anschlüsse besitzt.

Schwachpunkte

  1. Abschlussblech vorn
  2. Abschlussblech hinten
  3. Verschlissenes Interieur
  4. Undichtes Dach
  5. Quertraverse vorn
  6. Rahmen-Wölbung über dem Getriebe
  7. Unterboden
  8. Radläufe
  9. Schweller
  10. Hinterradaufhängung
  11. Getriebe
Datsun 280 Z

Wertungen

Alltagstauglichkeit
Ersatzteillage
Reparaturfreundlichkeit
Unterhaltskosten
Verfügbarkeit
Nachfrage

Fazit

Das ansprechende, traditionsreiche Karosserie-Design und die problemlose Technik machten die Datsun 280 ZX und ZXT in Deutschland mit zu den beliebtesten Sportwagen aus Japan. Gebrauchtfahrzeuge sind ständig im Angebot, doch deren Preise ziehen wie bei allen sportiven Japanern mächtig an.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk