Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Kaufberatung Talbot Sunbeam Lotus

Echter Brite - Rasen und Rosten

Talbot Sunbeam Lotus Foto: Hardy Mutschler 10 Bilder

Der Talbot Sunbeam Lotus bereitet dank Heckantrieb und kräftigem Vierventilmotor viel Fahrspaß. Die einfache, übersichtliche Technik des kleinen Engländers mit großem Namen lässt Bastlern freies Spiel. Originale Autos sind deshalb rar.

20.04.2011 Powered by

Karosserie-Check

Wie fast alle britischen Karosserien jener Ära ist auch die des Talbot Sunbeam Lotus aufgrund ihrer verschachtelten Bauweise und mangels Rostschutz sehr korrosionsfreudig. Frontkotflügel, Schweller und Heckbereich einschließlich Tank sind besonders gefährdet. Auch unter den Kotflügelverbreiterungen aus Kunststoff lauert die braune Pest. Die Kunststoffqualität des Innenraums ist ordentlich, nur der graue Sitzstoff löst sich bisweilen auf. Die Heckklappe des Talbot Sunbeam Lotus aus Glas ist nicht mehr lieferbar.  

Technik-Check

Die Lotus-Maschine besitzt ein kleines Kühlerwasservolumen, ist daher in hohem Maße auf den Lüfter angewiesen, der sich früh zuschaltet. Bei überhitzten Motoren kann die Zylinderkopfdichtung Schaden nehmen, ebenso durch lange Standzeiten. Wichtig ist der regelmäßige, fachgerecht durchgeführte Zahnriemenwechsel, weil das Alu-Gehäuse des Spanners gern reißt. Der Antrieb des Talbot Sunbeam Lotus mitsamt ZF-Getriebe sowie die Fahrwerkskomponenten gelten als robust. Die Bremswirkung ist trotz doppeltem Bremsservo eher bescheiden.  

Preise

Für mäßige Talbot Sunbeam Lotus ist mit rund 3.800 Euro zu rechnen, gut gepflegte Exemplare kostet etwa 14.300 Euro.

Bei Einführung 1979 (Chrysler Sunbeam Lotus)
22.500 Mark
Bei Produktionsende 1981 (Talbot Sunbeam Lotus)
22.500 Mark

Ersatzteile

Die Situation für Talbot Sunbeam Lotus-Serienteile ist schlecht (Motor ausgenommen), während sportliches Zubehör und Rallye-Material in allen Varianten erhältlich ist. Empfehlenswert: O‘Kane Cars, 150 Hillhead Road, GB-Castledawson, BT45 8ES, www.okanecars.com Sehr gute Website mit Historie und zahlreichen Links: www.talbot-sunbeam.de

Schwachpunkte

  1. Zylinderkopfdichtung
  2. Zahnriemen
  3. Schwache Bremsanlage
  4. Rostbefall Kotflügel
  5. Rostbefall Schweller
  6. Rostbefall Tank und Heck
  7. Sitze verschlissen
  8. Karosserieumbauten
Talbot Sunbeam Lotus

Wertungen

Alltagstauglichkeit
Ersatzteillage
Reparaturfreundlichkeit
Unterhaltskosten
Verfügbarkeit
Nachfrage

Fazit

Der Talbot Sunbeam Lotus bereitet dank Heckantrieb und kräftigem Vierventilmotor viel Fahrspaß. Die einfache, übersichtliche Technik des kleinen Engländers mit großem Namen lässt Bastlern freies Spiel. Originale Autos sind deshalb rar.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk