Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Lamborghini Miura P 400 Kaufberatung

Traumwagen mit Langzeitqualitäten

Lamborghini Miura P 400 Foto: Arturo Rivas 8 Bilder

Der Lamborghini Miura benötigt mit seiner komplexen und auf engstem Raum versammelten Antriebstechnik einen hoch qualifizierten Service vom Fachmann. Das ist auch bei optisch ansprechenden Coupés nicht immer der Fall.

02.02.2013 Powered by

Der Lamborghini Miura benötigt mit seiner komplexen und auf engstem Raum versammelten Antriebstechnik einen hoch qualifizierten Service vom Fachmann. Das ist auch bei optisch ansprechenden Coupés nicht immer der Fall.

Karosserie-Check

Die Zeit der Garagenfunde ist beim Lamborghini Miura vorbei. Trotzdem sind revidierte oder neu aufgebaute Fahrzeuge oft nicht frei von Mängeln, zumal viele Miura eine wechselvolle (Vollgas-)Geschichte hinter sich haben. Der rostresistente Rahmen sollte keine Unfallschäden aufweisen, die großformatigen Hauben keine Deformierungen. Sie lassen sich bestenfalls mühelos öffnen und schließen. Kontaktkorrosion zwischen Alu-Außenhaut und Verstärkungsblechen kann Probleme machen.

Technik-Check

Vom Fachmann gewartete und pfleglich behandelte Lamborghini Miura (sorgfältiges Warmfahren, kein ständiges Stop-and-Go) können durchaus als robust und zuverlässig eingestuft werden. Dazu zählen das korrekt eingestellte Schaltgestänge und Vergaser sowie in der Regel eine generalüberholte Maschine. Lambo-Spezialist Instinsky bietet hierzu eine Getrenntschmierung für Motor und Getriebe an, die verschiedene Ölsorten erlaubt und den Motor thermisch entlastet. Das Fahrwerk sollte mit neuen Lagern versehen sein.

Preise

Der Neupreis des Lamborghini Miura blieb von 1966 (74.500 Mark) bis Produktionsende 1973 (74.764 Mark) stabil. In den letzten Jahren hat der Preis für Miura allerdings  kräftig zugelegt. Gute Exemplare kosten etwa 290.000 Euro, mäßige gibt es ab rund 100.000 Euro.

Bei Einführung 1966 (Lamborghini Miura)
74500 Mark
Bei Produktionsende 1973 (Lamborghini Miura)
74764 Mark

Ersatzteile

Karossereiteile für den Lamborghini Miura sind derzeit nicht lieferbar. Verschleiß- und Technikteile bereiten dagegen keine Probleme. Seit der Übernahme von Lamborghini durch Volkswagen wurden die noch vorhandenen Lagerbestände aufgearbeitet.

Schwachpunkte

  1. Unterboden
  2. Alu-Schweller
  3. Kontaktkorrosion
  4. Vergasereinstellung
  5. Kolbenbolzen
  6. Kupplung
  7. Schaltgestänge
  8. Fahrwerkslager
Lamborghini Miura P 400, Igelbild

Wertungen

Alltagstauglichkeit
Ersatzteillage
Reparaturfreundlichkeit
Unterhaltskosten
Verfügbarkeit
Nachfrage

Fazit

Der Lamborghini Miura benötigt mit seiner komplexen und auf engstem Raum versammelten Antriebstechnik einen hoch qualifizierten Service vom Fachmann. Das ist auch bei optisch ansprechenden Coupés nicht immer der Fall.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote