Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mercedes-Benz 500 SL (R107)

Marathon-Mann unter den SL

Mercedes-Benz 500 SL (R 107) Foto: Hans-Dieter Seufert 11 Bilder

Der Mercedes SL der Baureihe R 107 ist mit 18 Jahren Laufzeit der Marathon-Mann in der SL-Familie. Entsprechend groß ist die Bandbreite der Motoren und Ausstattungen.

03.11.2013 Dirk Johae Powered by

Karosserie-Check

Die Karosserie ist wie bei vielen Old- und Youngtimern ein Thema. Je schlechter die Pflege des Mercedes R 107, umso höher der Restaurierungsaufwand. Wie auch beim Vorläufer gilt das Augenmerk möglichen Roststellen um die Scheinwerfer, in den Radläufen, an den Schwellern sowie rund um den Kofferraum. Auch unter Chromzierteilen lauert der Rost. Geduldiges Prüfen schützt vor späteren Enttäuschungen.

Technik-Check

Nicht unerheblich ist beim Mercedes R 107die Überprüfung der Motorspezifikation. Passt das Aggregat in dieses Modell? Entscheidend für die Langlebigkeit der Technik sind Umgang und Fahrweise. Das Scheckheft und Werkstattrechnungen geben Aufschluss über die Wartung.

Preise

Ein Mercedes R 107 kostet im Zustand 2 rund 33.000 Euro. Mäßige Fahrzeuge gibt es ab etwa 9.100 Euro.

Bei Einführung 1980 (Mercedes-Benz 500 SL)
61.000 Mark

Ersatzteile

Lange Laufzeit, viele Varianten - der Mercedes R 107 hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Die Teileversorgung ist sehr gut. Ein weiteres Plus: hohe passive Sicherheit.

Wertungen

Alltagstauglichkeit
Ersatzteillage
Reparaturfreundlichkeit
Unterhaltskosten
Verfügbarkeit
Nachfrage

Fazit

Der Mercedes SL der Baureihe R 107 ist mit 18 Jahren Laufzeit der Marathon-Mann in der SL-Familie. Entsprechend groß ist die Bandbreite der Motoren und Ausstattungen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk