Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Renault 5 Turbo in der Kaufberatung

Der etwas andere Mittelmotor-Sportler

Renault 5 Turbo, Heckansicht Foto: Hardy Mutschler 6 Bilder

Der Renault 5 Turbo war und ist ein Sammlerauto. Fast alle Exemplare des giftigen Mittelmotor-pPortwagens befinden sich in gutem Zustand, in festen Händen und sind in der Szene bekannt.

07.09.2013 Kai Klauder Powered by

Karosserie-Check

Beim Renault 5 Turbo kann es an den Übergängen von GFK zu Blech zu Rissen kommen. Eindringendes Wasser lässt die Befestigungswinkel rosten. Der Bereich Radhaus/A-Säule ist wegen fehlender Innenkotflügel ein Rostnest. Ebenso die Rohrkonstruktion der hinteren unteren Querlenker mit gedoppelten Versteifungsblechen. Deren Ablauflöcher sind unterdimensioniert.

Technik-Check

Motoren und Getriebe des Renault 5 Turbo gelten als robust. Optimierungsmaßnahmen wie Anhebung des Ladedrucks oder Planen des Zylinderkopfes sind weit verbreitet. Hier gilt es, auf fachkundige Ausführung zu achten. Die extra abgestimmte K-Jetronic muss korrekt eingestellt sein, im oberen Drehzahlbereich läuft sie mager. Alle 80 TKM sollten die Auslassventile vorsorglich getauscht werden.

Preise

Die Preise ziehen an: Ein Zustand 2-Renault 5 Turbo kostet laut classic-tax mittlerweile rund 35.000 Euro. Mäßige Exemplare sind für etwa 9.500 Euro im Angebot.

Bei Einführung 1980 (Renault 5 Turbo)
44.660 Mark

Ersatzteile

In den letzten Jahren hat sich Ersatzteilsituation für den Renault 5 Turbo entspannt. Es wurden einige Reproteile aufgelegt. Manches, wie Radhäuser und Hinterwagen, ist aber kaum noch zu bekommen. Der Kontakt zu französischen Spezialisten lohnt sich.

Wertungen

Alltagstauglichkeit
Ersatzteillage
Reparaturfreundlichkeit
Unterhaltskosten
Verfügbarkeit
Nachfrage

Fazit

Der Renault 5 Turbo war und ist ein Sammlerauto. Fast alle Exemplare des giftigen Mittelmotor-pPortwagens befinden sich in gutem Zustand, in festen Händen und sind in der Szene bekannt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk