Jetzt kostenlos herunterladen

In unserer neuen auto motor und sport BOXX stellen wir die besten Tests, Reportagen und Hintergründe zu Sammlungen vor.

Völlig neu aufbereitet mit großen Bilder, tollen Videos, ausführlichen Daten. Ohne Werbung.

Probieren Sie es gleich aus!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Alle Kia Cee’d Generationen

Sponsored
Kia Cee’d Kia Cee’d ab 23,01 € im Monat Jetzt Kia Cee’d günstig leasen oder finanzieren Jetzt Fahrzeug konfigurieren - Anzeige -
Komplette Artikel als PDF kaufen Artikel ab 1,49 € zum sofortigen Download Jetzt Artikel finden
3 Tests und Fahrberichte
Quelle Beurteilung
7/10 Punkte Kia Ceed 1.6 GDI Spirit im Test: Korea erhöht den Anspruch

In seiner zweiten Generation will der Kia Cee’d weg vom Discount-Image, hin zu Premium preiswert. Test der 135 PS starken 1.6 GDI-Version.

6/10 Punkte Kia Cee´d Sporty Wagon: Back-Cee'd

Als zweite Variante des Kompaktmodells Kia Cee’d startet jetzt der Sporty Wagon genannte Kombi. Test der Zweiliter-Diesel-Version.

8/10 Punkte Kia Cee'd: Kompakter Kia-Kracher

Selbstbewusst strebt die koreanische Marke nach weltweiter Präsenz. Der Cee’d soll diesen Anspruch in der umkämpften Kompaktklasse mit Nachdruck unterstreichen.

Über Kia Cee’d

Der seit 2006 in Europa produzierte Kia Cee`d ist ein Kompaktwagen und gewährt einiges an technischen Finessen.

Das Facelift von 2009 hat dem Kia Cee`d gutgetan, und der 4.2 m lange, 1.8 m breite und 1.5 m hohe Flitzer verfügt nun über einen modifizierten Kühlergrill und verbesserte Lufteinlässe. Die fünftürige Schräghecklimousine - der Dreitürer heißt übrigens ProCee`d - bietet einen variablen Kofferraum mit 340 Liter, bei umgelegten Rücksitzen 1.300 Liter. Dazu liegen unter dem Fußboden des Kai Cee`d noch separate Fächer als Stauraum bereit. Technische Kleinigkeiten wie chipgesteuerte Scheibenwischer oder Schmutzwasser abweisendes Glas sind ebenfalls erhältlich.

Drei Benziner mit 1,4-, 1,6- oder 2 Litern-Hubraum werden im Kia Cee`d angeboten, der 2.0 leistet 140 PS leistet und ca. 200 km/h Spitze. Dazu kommen zwei Diesel mit 1.6 oder 2 Litern Hubraum. Zur Sicherheitsausstattung des Kia Cee`d zählen ESP inklusive Traktionskontrolle,  Bremsassistent mit ABS und elektronische Bremskraftverteilung.