6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen
Lada Samara

Lada Samara

ab 1984

Über Lada Samara

Der Lada Samara wird von dem russischen Automobilhersteller Avtovaz seit 1984 mit Unterbrechungen produziert. In Deutschland ist das Fließheckmodell seit 2004 nicht mehr erhältlich. Das Nachfolge-Modell des Lada Samara ist der 110. Eine Stufenheckversion des Lada Samara wurde auch unter dem Namen Forma angeboten.

Den Lada Samara 1.5i gab es als Zwei- und Viertürer mit einer Leistung von 77 PS und einem maximalen Drehmoment von 116 Newtonmeter bei 2.800/min. Der Verbrauch lag nach Herstellerangaben bei 7,3 Liter pro 100 Kilometer. Die Höchstgeschwindigkeit lag bei 156 km/h den Spurt von Null auf 100 km/h absolvierte der Pkw in 14,5 Sekunden.

Der 1.395 Kilo schwere Kompaktwagen maß 4,006 Meter in der Länge und 1,620 Meter in der Breite. Er war 1,400 Meter hoch. Der Radstand betrug 2,460 Meter. Das maximale Kofferraumvolumen lag bei 998 Liter (nach VDA-Norm). Im Vergleich zur Fließhecklimousine war das Stufenheckmodell des Lada Samara rund 20 Zentimeter länger.