6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen
Sponsored
Lancia Delta Lancia Delta mit bis zu 25,00% Rabatt Jetzt Lancia Delta günstig leasen oder finanzieren Jetzt Fahrzeug konfigurieren - Anzeige -
Komplette Artikel als PDF kaufen Artikel ab 1,49 € zum sofortigen Download Jetzt Artikel finden
2 Tests und Fahrberichte
Quelle Beurteilung
6/10 Punkte Lancia Delta 1.6: Italiener im Einzeltest

Der neue Lancia Delta hat einen guten Namen zu verteidigen. Die erste Generation driftete und sprang sich mit sechs Rallye-WM-Titeln zur Legende. Delta II? Vergeben, vergessen. Jetzt der dritte: luxuriöser, limousinenhafter. Ist er auch wieder ein Überflieger?

6/10 Punkte Lancia Delta HPE 2.0 16V

Das zweitürige Kompakt-Coupé hat eine gute Figur mit typischen Alfasud-Elementen.

Über Lancia Delta

Der Lancia Delta der dritten Generation hat mit dem ursprünglichen Rallye-Car der Neunziger nichts mehr zu tun, sondern mischt seit 2008 die Kompakt- und Mittelklasse auf.

Unter der eigenwilligen Karosserie des Lancia Delta steckt die verlängerte Plattform des Fiat Bravo. Die stärkste Lancia Delta Version ist ein 200 PS starker 1.8-Di-Turbo, der eine Höchstgeschwindigkeit von 230 km/h bietet.Außerdem gehören zwei 1.4-T-Jet-16V-Modelle, die 120 PS bzw. 140 PS leisten, zur Benzinerreihe. Der Dieselmotor Lancia Delta 1.6 Multijet 16V mit 120 PS, der 2.0 Multijet 16V mit 165 PS und der Topdiesel 1.9 Twinturbo Multijet mit 190 PS ergänzen dieumfassende Motorenpalette. Bis Mitte 2010 war auch ein 1,4-Liter großer 150 PS Benziner lieferbar, dieser wurde durch einen Multi-Air-Benzinmotor von Fiat ersetzt.

Der Lancia Delta verfügt über ein manuelles Sechsganggetriebe oder optional ein Automatikgetriebe. Die aufpreispflichtige Ausstattung ist umfassend, sehr variabel und reicht von Bi-Xenon-Kurvenlicht bis zum Spurhalteassistent.