Jetzt kostenlos herunterladen

In unserer neuen auto motor und sport BOXX stellen wir die besten Tests, Reportagen und Hintergründe zu Sammlungen vor.

Völlig neu aufbereitet mit großen Bilder, tollen Videos, ausführlichen Daten. Ohne Werbung.

Probieren Sie es gleich aus!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Über Lancia Flavia

Mit dem Lancia Flavia bringt der italienische Autobauer ein viersitziges Mittelklassecabrio an den start, das auf dem 200er-Modell der Konzerntochter Chrysler basiert.

Mit einer Länge von 4,90 Meter, einer Breite von 1,80 Meter und einer Höhe von 1,40 Meter bietet das Lancia Flavia Cabrio Platz für vier Erwachsene. Seinen Namen übernimmt das neue Modell vom historischen Vorbild, das von 1960 bis 1970 angeboten wurde. Die komplette Technik stammt vom Chrysler 200. Während die US-Version, die auch als Limousine angeboten wird, wahlweise mit einem faltbaren Hardtop oder einem Stoffverdeck geordert werden kann, trägt der Italiener ausschließlich die Stoffmütze.

Den Antrieb des Lancia Flavia Cabriolets übernimmt ein 2,4-Liter-Vierzylinder-Benziner, der es auf 175 PS bringt und der seine Kraft über eine Sechsgang-Automatik an die Vorderräder abgibt. In Deutschland kommt der Lancia Flavia ausschließlich mit einer Vollausstattung auf den Markt, die von einer Lederausstattung über diverse elektronische Helfer bis hin zum Multimediasystem alles serienmäßig mitbringt.