6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Maut/Vignette

Foto: dpa

Maut bezeichnet eine Straßenbenutzungsgebühr. Diese wird in der Regel in Abhängigkeit vom Fahrzeugtyp und der Fahrstrecke erhoben. In manchen Ländern wird sie auch pauschal nach Nutzungszeitraum per Vignette abgegolten.

Mit einer Maut sollen die Straßenbenutzer an den Bau- und Betriebskosten der Verkehrsinfrastruktur beteiligt werden. Auch wird der Straßennutzungsgebühr eine gewisse Verkehrs-Steuerungsfunktion zugeschrieben. So soll die sogenannte City-Maut den Verkehr in Innenstädten reduzieren.
 
In Deutschland wird derzeit nur eine Maut für Lkw auf Bundesautobahnen und einigen Bundestraßen-Abschnitten erhoben. Zusätzlich werden für verschiedene Brücken- und Tunnelbauwerke sowie einige Privatstraßen Gebühren fällig. Eine generelle Pkw-Maut ist zwar schon lange im Gespräch, wurde aber bislang noch nicht eingeführt. In nahezu allen anderen europäischen Staaten ist eine Autobahn-Maut für Pkw und Lkw bereits Standard.