Tablet und Browser:
Die besten Artikel in der neuen AMS BOXX für iOS und Android!
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen
1 Test
Quelle Beurteilung
8/10 Punkte Mazda RX-8: Wankel der Zeit

Die Japaner beweisen Wankel-Mut. Das viertürige Sportcoupé ist das einzige Serienauto mit Kreiskolbenmotor. 231 PS warten an der Exzenterwelle auf Freigang.

Über Mazda RX-8

Der Mazda RX-8 ist ein Sportwagen der japanischen Automarke. Er ist noch mit dem äußerst selten zum Einsatz kommenden laufruhigen, aber verbrauchshungrigen Wankelmotor ausgestattet.

Auffällig am Mazda RX-8 sind auch die fehlende B-Säule und hinten angeschlagene Freestyle-Doors. Diese lassen sich nur öffnen, wenn die vorderen Türen ebenfalls geöffnet sind. Antrieb und Design machen den Mazda RX-8 zum Exoten in der Sportwagenwelt. Auch innerhalb der Marken-Familie gehört er zu den Außenseitern - der Sportwagen ist eines der wenigen Modelle, die nicht auf Ford-Basis hergestellt werden.

2009 erhielt der Mazda RX-8 nach fünf Jahren die erste Modellpflege. Hauptsächlich wurden hier Design und Fahrwerk überarbeitet, sowie leichte Veränderungen an der Technik vorgenommen. Ebenfalls neu ist das Sportpaket "R3", das unter anderem ein Sportfahrwerk mit Bilstein-Dämpfern, Nebelscheinwerfern, Recaro-Sportsitzen und ein schlüsselloses Zugangs- und Startsystem enthält.