auto motor und sport Testwertungen
8 10 1

auto motor und sport hat den McLaren MP4 in 9 Tests unter die Lupe genommen. Hier finden Sie die 3 Fahrberichte und 2 Einzeltests. In 3 Vergleichstests wurde der McLaren MP4 mit anderen Modellen verglichen. Bisher war kein Modell im Dauertest im Einsatz. 1 Modell war im Supertest im Einsatz. Die Baureihe wurde von 2011 bis 2014 gebaut.

Usermeinung
5
0 Bewertungen
5 Sterne
0%
0
4 Sterne
0%
0
3 Sterne
0%
0
2 Sterne
0%
0
1 Sterne
0%
0
Alle Modelle dieser Baureihe
2012 McLaren MP4-12C GT3 Getestet
2011 McLaren MP4-12C Getestet
McLaren MP4-12C Spider Getestet
McLaren P11

McLaren MP4 Tests

› alle Tests
McLaren 650s Spider, Porsche 911 Turbo S Cabriolet, Heckansicht

McLaren 650s Spider, Porsche 911 Turbo S Cabrio Exklusives Biturbo-Duell

mit Video Als erstes Magazin weltweit waren wir im McLaren 650S Spider mit Messgerät unterwegs und haben den Neuen im Grenzbereich mit dem Porsche Turbo S…

McLaren 12C Spider, Mc Laren F1, Heckansicht

McLaren 12C Spider im Test Flügel-Stürmer im Generationen-Vergleich

Wir haben den McLaren 12C Spider beim Test einem Fitness-Check unterzogen und darüber hinaus noch mit dem McLaren F1 seinen legendären Ahnen…

Handlingtest, Porsche Boxster S

Handlingtest über alle Klassen 8 Modelle im Wer-fährt-knackiger-Wettstreit

mit Video Tourenwagen rangeln mit Kompakten, Rennwagen Rad an Rad mit Supersportlern. Die Disziplinen des Mehrkampfs: trockene Rennstrecke, nasser…

McLaren MP4 News

› alle News
FAB Design VAYU GTR 700 McLaren

FAB Design VAYU GTR 700 McLaren mit dicken Backen

Auf dem Genfer Autosalon hatte FAB Design aus der Schweiz bereits seinen Breitbaukit für die McLaren-Modelle MP4-12C und 650S vorgestellt. Jetzt…

FAB Design-McLaren 650S VAYU RPR Spider in Genf

FAB Design-McLaren 650S VAYU RPR Spider in Genf Breitbau-Bändiger des Windes

Der Schweizer Tuner FAB Design präsentiert auf dem Genfer Autosalon ein aerodynamisch optimiertes Bodykit für den McLaren 650S. Doch damit nicht…

McLaren - Aufmacher - P1 - 650S

McLaren Sportwagen-Palette Ein Motor, ein Chassis, diverse Ausprägungen

Mit dem 12C startete McLaren 2011 im Sportwagensegment neu durch. Seither hat die britische Traditionsmarke mehrere neue Sportler aufgelegt. Was sie…

Über McLaren MP4

Generationen:
1

Der McLaren MP4-12C ist der erste komplett in Eigenregie entwickelte Supersportwagen der britischen Firma, die vor allem durch ihr Formel 1-Team zu Weltruhm gelangte.

Der McLaren MP4-12C ist der Nachfolger des legendären McLaren F1, der in Zusammenarbeit mit BMW entwickelt worden war und von 1993 bis 1998 gebaut wurde. Auf ihn folgte der SLR McLaren, der in Kooperation mit Mercedes gebaut wurde. Der McLaren MP4-12C basiert auf einem nur 80 Kilogramm leichten Kohlefasermonocoque, als Antrieb dient ein selbst entwickelter Achtzylinder mit Biturboaufladung, der aus 3,8 Litern Hubraum 608 PS mobilisiert. Um das Gewicht des MP4-12C möglichst gering zu halten, bestehen Teile der Karosserie aus Kohlefaserlaminat. Damit soll er die Grenze von 1,4 Tonnen unterbieten.

Gegen Aufpreis ist der Supersportwagen auch mit einer Keramikbremsanlage erhältlich. Der Preis des MP4-12C dürfte bei seiner Markteinführung im Jahr 2011 zwischen 180.000 und 220.000 Euro liegen.

Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle Erlkönige +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Anzeige
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Motorsport
  • Videos
  • Markt
  • Fahrzeuge
  • Ratgeber
In Zusammenarbeit mit